5.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Grüne stärkste Kraft bei den Europawahlen – Große Zufriedenheit mit dem Kommunalwahlergebnis

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Zu den Ergebnissen der Europawahl und der Kommunalwahl in Leipzig kommentiert Stefanie Gruner, Sprecherin des Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen Leipzig: „Die Wählerinnen und Wähler haben uns in Leipzig großes Vertrauen geschenkt. Das Ergebnis zur Stadtratswahl konnten wir im Vergleich zur letzten Wahl von 15,0 auf 20,7 Prozent steigern.“

    „In absoluten Zahlen haben uns mehr als doppelt so viele Leipzigerinnen und Leipziger ihr Vertrauen geschenkt als noch 2014. Wirksamer und sozial gerechter Klimaschutz, eine echte Verkehrswende und gesellschaftlicher Zusammenhalt sind die wichtigen politischen Themen dieser Zeit. Unser Wahlergebnis ist Auftrag, diesen Themen im Stadtrat nun noch stärker Geltung zu verschaffen. Durch konkrete Maßnahmen und gemeinsam mit den anderen demokratischen Parteien wollen wir Leipzig zu einem Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit machen. Hierfür werden wir mit unserer nun gestärkten Fraktion arbeiten.“

    „Bei der Europawahl konnte Bündnis 90/Die Grünen in Leipzig mit 20,2 Prozent klar stärkste Kraft werden. In 9 von 10 der größten Städte kamen wir Grüne auf Platz 1. Eine klar proeuropäische Haltung sowie konsequentes Eintreten für Umwelt- und Klimaschutz werden von den Wählerinnen und Wählern honoriert. Wir sind die Partei, die die Zukunft im Blick hat und nachhaltige politische Lösungen für die Probleme unserer Zeit entwickelt.“

    „Der Wahlsonntag hat aber auch gezeigt, dass es im Herbst zur Landtagswahl ganz entschieden auf Leipzig ankommt, damit Sachsen nicht kippt. Wir wollen gemeinsam mit allen Demokratinnen und Demokraten dafür kämpfen, dass zukunftsgerichtete, nachhaltige und emanzipatorische Politik auch in Sachsen weiterhin eine Chance hat.“

    Leipzig wählt: 470.000 Menschen sind heute zur Europa- und Kommunalwahl aufgerufen +++Liveticker+++

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige