14.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Leipzig hat jetzt offiziell 601.668 Einwohner

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Leipzig wächst weiter. Zum Jahresende 2019 hatte die Stadt jetzt 601.668 Einwohner, das waren 5.151 Menschen mehr als noch zum 31. Dezember 2018. Dies zeigen die offiziellen Zahlen des Melderegisters der Stadt Leipzig.

    Demnach stehen den 6.444 registrierten Geburten von Leipzigern 6.196 Sterbefällen für das vergangene Jahr gegenüber. Im gleichen Zeitraum zogen 33.962 Menschen nach Leipzig – darunter unter anderem der 600.000 Bürger der Stadt, der im Oktober 2019 öffentlich im Bürgeramt in der OttoSchill-Straße begrüßt wurde. 27.849 Menschen sind im vergangenen Jahr aus Leipzig weggezogen.

    Um neuen Bürgerinnen und Bürgern die Ankunft, die ersten Wege und organisatorische Entscheidungen so einfach wie möglich zu machen, hat die L-Gruppe gemeinsam mit der Stadtverwaltung ein Startpaket zusammengestellt. Das erhalten alle Neu-Leipziger, die sich in den Bürgerämtern neu anmelden. Seit 2012 bekommt bereits jedes Leipziger Neugeborene ein Willkommenspaket („Babybox“) überreicht – darin gut aufbereitetes Informationsmaterial und Geschenke zur Unterstützung von Familien.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige