-1.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Petra Köpping gratuliert Geert Mackenroth zur Wiederwahl als Sächsischer Ausländerbeauftragter

Von Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

Mehr zum Thema

Mehr

    Der langjährige Sächsische Ausländerbeauftragte, Geert Mackenroth, ist heute im Sächsischen Landtag erneut ins Amt gewählt worden. Die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, Petra Köpping gratuliert.

    »Ich kenne und schätze Geert Mackenroth als engagierten Verfechter für die Belange von Ausländern und Menschen mit Migrationshintergrund in Sachsen. Ich freue mich, dass wir auch künftig unsere Arbeit weiter gemeinsam fortsetzen können, beispielsweise in der Härtefallkommission oder bei der Verleihung des Sächsischen Integrationspreises.

    Geert Mackenroth hat sein Amt stets als Dienstleistung am und für die Menschen verstanden und sich somit für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft eingesetzt. Ich wünsche ihm für die bevorstehende Amtsperiode viel Kraft, Zuversicht und Ausdauer.«

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ