Am Montag, 4. Mai 2020, starten vhs-Kurse in Deutsch als Fremdsprache. Sie werden online durchgeführt, richten sich an Interessenten mit und ohne Vorkenntnisse und umfassen die Niveaustufen A1.1 bis Prüfungskurs TestDaF und C2.

Interessierte können außerdem wählen zwischen Vormittags- oder Abendkursen. Die Abendkurse berücksichtigen eine eventuelle Berufstätigkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer – sie sind weniger intensiv und haben einen geringeren wöchentlichen Stundenumfang. Zudem gibt es Spezialkurse zur Phonetik, zu einzelnen Fertigkeiten wie Schreiben und Prüfungsvorbereitungskurse.

Die Anmeldung erfolgt zur Zeit nur online unter https://www.vhs-leipzig.de/zielgruppen/online-lernen/sprachen-bequem-von-zu-hause.html.

Fragen zu den Kursen können an [email protected] gesendet werden. Auch telefonisch sind die Service-Mitarbeiterinnen morgen von 10 bis 13 Uhr erreichbar unter 0341 / 123 6000.

Die neue Leipziger Zeitung Nr. 78: Wie Corona auch das Leben der Leipziger verändert hat

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar