21.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut bei Bienen

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    In Futterkranzproben wurde der Erreger der Amerikanischen Faulbrut nachgewiesen, die von klinisch auffälligen Bienenvölkern aus einem Bienenstand am Standort Gemarkungsgrenze Threna und Fuchshain Naunhof entnommen wurden. Am 17.07.2020 der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut amtlich festgestellt, ein Sperrbezirk eingerichtet und öffentlich bekanntgemacht.

    Die im in der Allgemeinverfügung bekanntgemachten Sperrbezirk liegenden Bienenhalter werden, sofern Sie dem LÜVA bekannt sind, jeweils separat informiert und müssen ihre Bienenvölker klinisch und mikrobiologisch (Futterkranzproben) auf Amerikanische Faulbrut untersuchen lassen.

    Zudem dürfen Bienen und Bienenvölker nicht in den Sperrbezirk verbracht werden, bewegliche Bienenstände müssen am Standort bleiben. Auch dürften Bienenvölker, lebende oder tote Bienen, Waben (auch -teile und -abfälle), Wachs, Honig und andere benutzten Materialien und Gerätschaften u.a. nicht aus den Bienenständen entfernt werden. Auch darf im Sperrbezrik kein Honig an Bienen verfüttert werden.

    Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung Sperrbezirk (PDF, 1,1 MB)

    Dienstag, der 21. Juli 2020: Polizei kann LVB-Videoaufzeichnung wohl nicht verwerten

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige