12.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Programmwoche zum Christopher-Street-Day startet am 10. Juli

Von Referat für Gleichstellung von Frau und Mann
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Mit dem Hissen der Regenbogenfahne vor dem Neuen Rathaus beginnt Freitag, 10. Juli, die Leipziger Programmwoche zum Christopher-Street-Day (CSD). Verwaltungsbürgermeister Ulrich Hörning setzt damit ab 16 Uhr ein Zeichen: Gemeinsinn und Vielfalt verbinden die Menschen in Leipzig. Anschließend gibt es vor Ort am Fahnenmast einen Empfang unter freiem Himmel, zu dem alle Leipzigerinnen und Leipziger herzlich eingeladen sind.

    In der CSD-Programmwoche vom 10. bis zum 18. Juli finden zahlreiche analoge und digitale Veranstaltungen statt, um zu informieren, aufzuklären und weiterzubilden. Statt traditionell mit einer großen Demonstration endet die Programmwoche dieses Jahr Corona-bedingt etwas anders: Aktionen und Installationen auf dem Marktplatz werden die Geschichte, die Höhepunkte und Forderungen des Christopher-Street-Day Leipzig darstellen. Im Anschluss sind alle Interessierten eingeladen – per Livestream zu: „CSD Leipzig Live“.

    Der Christopher-Street-Day erinnert an den Widerstand einer Minderheit von transsexuellen, lesbischen und schwulen Menschen gegen staatliche Willkürmaßnahmen in der Christopher Street in New York im Jahr 1969. Dieser Aufstand war der Beginn einer internationalen Emanzipationsbewegung.

    Das Leipziger Programm und alle weiteren Informationen gibt es unter www.csd-leipzig.de.

    Der Stadtrat tagt: Die Juli-Sitzung im Livestream und als Aufzeichnung

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige