Der BUND Leipzig veranstaltet anlässlich des „World Secondhand Day“ am 25.08.2020 auf dem Augustusplatz gegenüber der Oper einen Markt „Aus zweiter Hand“. Von 12 bis 19 Uhr stellen sich mehrere Leipziger Initiativen vor, die sich mit Recycling, Reparieren, Leihen, Teilen, Tauschen und Upcycling auseinandersetzen. Unter anderem werden dabei sein: Das Café Kaputt, KunZstoffe & KrimZKramZ, das Depot der Stiftung „Ecken wecken“ und die „Verschenkekiste“ – eine Umsonstladeninitiative im Leipziger Osten.

Unter Einhaltung der Hygieneregeln können Besucher/-innen Dinge, die es zu TAUSCHEN, VERSCHENKEN, TEILEN, REPARIEREN gilt, gerne mitbringen und sich an unseren Ständen zu den Leipziger Initiativen INFORMIEREN.

Es sind noch freie Plätze für die Mitgestaltung des Markes vorhanden. Tauschbörsen, Umsonstläden, Repair-Cafés, Bibliotheken, Lebensmittelrettungs- oder Wiederverwendungsinitiativen können sich unter [email protected] anmelden.

Wann: 25.08.2020 | 12:00–19:00 Uhr
Wo: Augustusplatz Leipzig, Brunnen an der Oper

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar