11.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Wissenschaftliche Weiterbildung startet ins neue Semester

Mehr zum Thema

Mehr

    Auch bei der Wissenschaftlichen Weiterbildung der Universität Leipzig startet das Sommersemester digital: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein vielfältiges Themenangebot, unter anderem die neuen Vorlesungsreihen „Wissenschaft kompakt“. Die Veranstaltungen können als Livestream verfolgt oder als zeit- und ortsunabhängiges Video von der Weiterbildungsplattform der Universität abgerufen werden. Ende April geht es los. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

    Im Seniorenkolleg werden wie gewohnt zwei Kursreihen (gelb und grün) mit je sechs Vorlesungen angeboten. Die thematische Bandbreite reicht von der jüdischen Typographie in Leipzig über moderne Therapien für Herzerkrankungen bis hin zur besonderen Beziehung zwischen Kind und Natur. Die Kursreihen starten am 29. April (gelb) und am 6. Mai (grün).

    Das Seniorenstudium und die Gasthörerschaft ermöglichen Bildungshungrigen, gemeinsam mit jungen Studierenden, ausgewählte Lehrveranstaltungen zu besuchen. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage werden auch die Lehrveranstaltungen im Sommersemester in digitaler Form stattfinden.

    In Kooperation mit Netzwerkpartnern werden ab 29. April erstmalig die Vorlesungsreihen „Wissenschaft kompakt“ angeboten. Sie erlauben eine ausführliche Betrachtung von beliebten sowie aktuellen Themen. Dieses Sommersemester stehen folgende drei Themen im Fokus: Industriekultur in Sachsen und Leipzig, die Volkskrankheit Adipositas und Facetten der Kriminalität. Zu jedem Thema werden jeweils vier digitale Veranstaltungen, ortsunabhängig als Livestream oder als Videovorlesung angeboten. Die drei Reihen können einzeln gebucht werden und beinhalten jeweils vier Veranstaltungen.

    Im Sommersemester bietet die Wissenschaftliche Weiterbildung auch wieder mehrwöchige Englischkurse an, die unterschiedliche Niveaustufen berücksichtigen. Sie sind auch für ältere Teilnehmerinnen und Teilnehmer geeignet. Detaillierte Informationen zum digitalen Sommersemester sowie zur Anmeldung können der digitalen Programmbroschüre entnommen werden.

    Interessierte können sich bis auf Weiteres nur online, per E-Mail (weiterbildung@uni-leipzig.de) oder auf postalischem Weg (Universität Leipzig, Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium, 04081 Leipzig) anmelden.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ