Am Mittwoch, dem 20. Oktober, lädt die Seniorenbeauftragte, Kerstin Motzer, von 10 bis 12 Uhr ins Familieninfobüro, Stadthaus, Burgplatz 1, zur nächsten Seniorensprechstunde ein.

In einer individuellen Beratung können sich die Seniorinnen und Senioren zu Themen wie beispielsweise altersgerechte Dienste, betreutes Wohnen, Pflege und ehrenamtliche Tätigkeit informieren. Gern werden auch Hinweise zur Verbesserung der Situation Älterer und zur Seniorenfreundlichkeit entgegengenommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar