Artikel zum Schlagwort Senioren

Mobilität für ältere Verkehrsteilnehmer

Ein LVB-Abo für umsteigewillige Senioren-Autofahrer? Verwaltung antwortet mit Stöhnen

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserWenn Leipzig den beschlossenen Klimanotstand und die ebenso versprochene Mobilitätswende ernst nimmt, muss die Stadt es schaffen, vor allem mehr Autofahrer/-innen dazu zu bewegen, aufs Rad oder auf den ÖPNV umzusteigen. Und sich dazu auch einiges einfallen lassen. Eine Idee griff die SPD-Fraktion im Leipziger Stadtrat auf: Warum nicht Autofahrer/-innen, die ihren Führerschein abgeben, im Gegenzug ein zeitlich begrenztes Abo für die LVB geben? Quasi als Umstiegsprämie? Weiterlesen

Seniorenausflug zum Schloss Machern: Noch freie Plätze für Kurzentschlossene

Am Donnerstag, dem 13. September, unternehmen die Seniorinnen und Senioren aus dem Seniorentreff der Ökumenischen Sozialstation Leipzig e.V. einen Ausflug zum Schloss Machern. Wer kurzentschlossen mitfahren und den Spätsommer im Schlosspark erleben will, ist herzlich willkommen. Im Preis von 37 Euro ist alles enthalten: Busfahrt, Reiseleitung, Mittagessen, Programm und Kaffeegedeck. Weiterlesen

Würdevoll im Alter: Linke Seniorenpolitik im Leipziger Norden

Unser Land braucht eine neue Kultur des Alterns und des Alters: Unter diesem Motto steht am Montag, dem 18. Juni, ab 17:00 Uhr eine Diskussionsveranstaltung auf dem Möckernschen Markt, Knopstraße 14. Dazu ist die Sprecherin für Seniorenpolitik der Fraktion Die Linke im Stadtrat zu Leipzig, Birgit Mai, eingeladen. Moderiert wird die Veranstaltung von den Vorsitzenden der Linken Stadtbezirksverbände Leipzig Nordwest und Leipzig Nord, Marianne Küng-Vildebrand und Oliver Gebhardt. Weiterlesen

Am 25. April: Seniorensprechstunde im Familieninfobüro

Am kommenden Mittwoch, dem 25. April, findet von 10:00 bis 12:00 Uhr die nächste Seniorensprechstunde mit der Seniorenbeauftragten der Stadt Leipzig, Kerstin Motzer, statt. In einer individuellen Beratung können sich Seniorinnen und Senioren im Familieninfobüro (Burgplatz 1) zu Themen informieren, wie beispielsweise altersgerechte Dienste, betreutes Wohnen, Pflege oder ehrenamtliche Tätigkeit. Weiterlesen

Schaper/Wehner zum Tag der älteren Generation: Soziale Sicherheit und mehr Mitbestimmung für Seniorinnen und Senioren

Foto: DiG/trialon

Anlässlich des heutigen Tages der älteren Generation erklärt Susanne Schaper, Sprecherin für Sozialpolitik der Fraktion Die Linke: „Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Ende 2015 hatte Sachsen schon mehr als eine Million Einwohnerinnen und Einwohner, die 65 Jahre alt oder älter waren. Dies entspricht einem Bevölkerungsanteil von rund einem Viertel. Immer mehr Rentnerinnen und Rentner leben in Altersarmut oder sind davon bedroht.“ Weiterlesen

Forum Seniorengesundheit: Integrierte Entspannung – Was ist das?

Am kommenden Mittwoch, dem 14. März, 15:30 bis 17 Uhr, laden Volkshochschule und Gesundheitsamt zum nächsten Forum Seniorengesundheit in die Löhrstraße 3-7 ein. Uscha Dietrich, Psychologische Beraterin mit Lehrbefugnis für Integrierte Entspannung gibt den Teilnehmern einen Einblick in die Methode des integrierten Entspannungstrainings als eine Kombination aus bewährten Entspannungsverfahren wie progressiver Muskelentspannung nach E. Jacobson, Autogenem Training nach J. H. Schultz sowie Imagination und meditativen Übungen. Weiterlesen