Artikel zum Schlagwort Senioren

AuF-Leben in Grimma – neue Bewegungsangebote 60 Plus

Foto: Ralf Julke

Aktiv und Fit-Leben – diese Botschaft ist eine Chance für alle Frauen und Männer ab 60 Jahren, die sich bisher wenig oder gar nicht sportlich betätigen konnten und nun gern mehr Bewegung im Interesse der persönlichen Gesundheit in ihr Leben bringen möchten. Deshalb planen die Stadt Grimma und der Gymnastikverein Grimma gemeinsam mit weiteren Netzwerkpartnern neue Bewegungsangebote für die Zielgruppe 60 Plus. Weiterlesen

Seniorenbüro in Großzschocher sucht Unterstützung

Foto: Ralf Julke

Bereits seit Ende Mai heißt das „Seniorenbüro Südwest mit Offenem Seniorentreff“ in der Dieskaustraße 138 in Leipzig-Großzschocher alle Interessierten wieder herz­lich willkommen. Der Leiter des Seniorenbüros, Jan Köhler-Leers, freut sich sehr, dass – unter Einhaltung der notwendigen Hygieneregeln – die Besucherzahlen wie­der steigen und die zumeist älteren Menschen diese Begegnungsstätte nutzen. Weiterlesen

Sozialministerin bestellt Christiane Schifferdecker zur neuen Landesseniorenbeauftragten

Foto: L-IZ.de

Sozialministerin Petra Köpping hat heute Christiane Schifferdecker zur neuen Landesseniorenbeauftragten bestellt. Christiane Schifferdecker ist 59 Jahre alt. Sie hat in Freiburg Rechtswissenschaften und Germanistik studiert und ist seit 1992 in der sächsischen Landesverwaltung, u.a. an der damaligen Fachhochschule Meißen und in der Staatskanzlei tätig. Seit 2018 arbeitet Christiane Schifferdecker im Sozialministerium, zuletzt im Bereich „Kinder und Jugendliche“. Weiterlesen

Mobilität für ältere Verkehrsteilnehmer

Ein LVB-Abo für umsteigewillige Senioren-Autofahrer? Verwaltung antwortet mit Stöhnen

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserWenn Leipzig den beschlossenen Klimanotstand und die ebenso versprochene Mobilitätswende ernst nimmt, muss die Stadt es schaffen, vor allem mehr Autofahrer/-innen dazu zu bewegen, aufs Rad oder auf den ÖPNV umzusteigen. Und sich dazu auch einiges einfallen lassen. Eine Idee griff die SPD-Fraktion im Leipziger Stadtrat auf: Warum nicht Autofahrer/-innen, die ihren Führerschein abgeben, im Gegenzug ein zeitlich begrenztes Abo für die LVB geben? Quasi als Umstiegsprämie? Weiterlesen

Seniorenausflug zum Schloss Machern: Noch freie Plätze für Kurzentschlossene

Am Donnerstag, dem 13. September, unternehmen die Seniorinnen und Senioren aus dem Seniorentreff der Ökumenischen Sozialstation Leipzig e.V. einen Ausflug zum Schloss Machern. Wer kurzentschlossen mitfahren und den Spätsommer im Schlosspark erleben will, ist herzlich willkommen. Im Preis von 37 Euro ist alles enthalten: Busfahrt, Reiseleitung, Mittagessen, Programm und Kaffeegedeck. Weiterlesen