Artikel vom Freitag, 8. September 2017

„Es sollte etwas geklärt werden“

Prozess um tödliche Schüsse auf der Eisenbahnstraße: Das Schweigen der Hells Angels

Foto: Lucas Böhme

Für alle LeserNach dem geplatzten Start im Juli begann der Prozess um die tödlichen Schüsse auf der Eisenbahnstraße gegen vier Mitglieder der offiziell aufgelösten Leipziger Hells Angels am Freitag vor dem Landgericht von vorn. Dem Quartett wird unter anderem gemeinschaftlicher Mord an einem Mitglied der „United Tribuns“ vorgeworfen. Zum Neuauftakt schwiegen die Männer durchweg. Weiterlesen

Fünf Jahre nach der Antwort gesucht

Leipziger Forscher weisen gemeinsamen Ursprung für die beiden existierenden Nervensysteme nach

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserSo viel Euphorie packt auch die Universität Leipzig selten in ihre Meldungen. Aber das, was sie am Donnerstag, 7. September, zu vermelden hatte, klingt tatsächlich nach einer kleinen Revolution: „Lehrbücher müssen neu geschrieben werden: Ursprung des Nervensystems entdeckt“. Fehlt nur noch das Wörtchen: „gemeinsam“. Denn es geht um den gemeinsamen Ursprung der Nervensysteme von Insekten und zum Beispiel Säugetieren wie dem Menschen. Weiterlesen

Viele bunte Luftballons zur Eröffnung des Beruflichen Schulzentrums „Robert Blum“

Foto: Stadt Leipzig

Viele bunte Luftballons fliegen über dem Beruflichen Schulzentrum 12 „Robert Blum“ in der Rosenowstraße 60. Sie sind Zeichen der Übergabe der sanierten Bildungseinrichtung an die Schüler und Lehrer. Nachdem der Schulbetrieb dort zwar schon vor einiger Zeit gestartet ist, hat Oberbürgermeister Burkhard Jung heute den sanierten Schulkomplex auch offiziell an die neuen Nutzer übergeben. Weiterlesen

Zeugen gesucht: Tödlicher Verkehrsunfall am Rossplatz

Foto: L-IZ.de

Heute Mittag, gegen 12:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall am Rossplatz, Ecke Grünewaldstraße. Zwei Motorradfahrer (37, 40) befuhren den Rossplatz in Richtung Augustusplatz. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam das Krad (Honda) des 37-Jährigen aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts gegen einen Bordstein und in der weiteren Folge stieß es gegen einen Lichtmast. Dem vorausfahrenden 40-jährigen Motorradfahrer fiel der Unfall erst auf, nachdem er bereits geschehen war. Weiterlesen

1. Internationales Fußballfest ein großer Erfolg

Foto: SV Lindenau 1848

Am 3. September fand das 1. Internationale Fußballfest auf der Anlage des SV Lindenau 1848 e.V statt. Die Organisatoren, der FC International Leipzig e.V. und der SV Lindenau 1848 e.V., setzten gemeinsam diese Idee erfolgreich um. „Vor einem halben Jahr nahm ich Kontakt zu dem schon mehrfach für gelungene Integrationsprojekte ausgezeichneten Verein auf und habe meine Idee vorgestellt. Der Vorstand des SV Lindenau war sofort begeistert und half bei der Umsetzung“, so Ulrike Schlupp – Vorstand für Ehrenamt und Soziales – des FC International Leipzig e.V. Weiterlesen

Uniklinikum präsentiert Pop-up-Ausstellung

Patientengeschichten machen Station am UKL und im Hauptbahnhof

Foto: VUD

In einer Pop-up-Ausstellung erzählen 33 Patienten und ihre Angehörigen aus 33 deutschen Uniklinika ihre Geschichten. Die seit März durch Deutschland tourende Roadshow aus lebensgroßen Fotoaufstellern macht von 15. bis 28. September Station am Leipziger Universitätsklinikum. Parallel zur Ausstellung in den Klinik-Gebäuden in der Liebigstraße präsentiert das UKL die Patienten-Stories auch auf einer Ausstellungsfläche auf dem Leipziger Hauptbahnhof. Weiterlesen

Leichtathletik-Herbstsportfest beim SV Lindenau 1848 e.V.

Foto: David Möritz

Das Leichtathletik-Herbstsportfest der Abteilung Leichtathletik des SV Lindenau 1848 e.V. war dank der vielen HelferInnen auch 2017 wieder ein voller Erfolg! Bereits in der 57. Auflage trafen sich am vergangenen Samstag (2.9.2017) zahlreiche AthletInnen aus 15 sächsischen und thüringischen Vereinen auf dem Charlottenhof, um sich in verschiedenen Lauf-, Wurf- und Sprungdisziplinen zu messen. Weiterlesen

Wettfahrt im Berufsverkehr: Elektrisch durch Leipzig

Volker Holzendorf. Foto: Bündnis 90/Die Grünen

Am Dienstag, den 12.09.2017, laden Volker Holzendorf, Direktkandidat von Bündnis 90/Die Grünen für Leipzig-Nord und der Kreisverband Leipzig von Bündnis 90/Die Grünen Leipzig zu einem Experiment ein: Welches Verkehrsmittel bringt den Menschen am schnellsten von A nach B? Wie steht es mit der Sicherheit und der Zuverlässigkeit der Verkehrsmittel, dem Beitrag für die eigene Gesundheit und für die geplagte Umwelt? Weiterlesen

Polizeibericht, 8. September: Vor Auto gestoßen, Fahrradunfall, Autoräuber geständig

Foto: Lucas Böhme

Am Willy-Brandt-Platz wurde gestern Abend ein 34-Jähriger vor ein Auto gestoßen und schwer verletzt +++ Auf dem Rundweg am Markkleeberger See stieß ein Rennradfahrer mit einem 5-jährigen Radler zusammen – In beiden Fällen werden Zeugen gesucht +++ Der Räuber, der in Markranstädt Ende August mit einem Messer bewaffnet den Schlüssel eines VW Golfs raubte und damit einen üblen Unfall baute, gestand noch einen zweiten Autoraub. Die beiden Frauen, die nach dem Unfall erste Hilfe leisteten werden von der Polizei gebeten, sich als Zeuginnen zu melden. Weiterlesen

Erster Spatenstich für Neubau Haftkrankenhaus Justizvollzugsanstalt (JVA) Leipzig

Zum Zeichen des bevorstehenden Beginns der Bauarbeiten für den Neubau des Haftkrankenhauses der JVA Leipzig nahmen heute Sebastian Gemkow, sächsischer Staatsminister der Justiz, Oliver Gaber, Kaufmännischer Geschäftsführer des Staatsbetriebes Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) sowie Rolf Jacob, Leiter der Justizvollzugsanstalt Leipzig den ersten Spatenstich für die Baumaßnahme vor. Weiterlesen

Der Stadtrat tagte: Diskriminierende Werbung ist unerwünscht

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserFast oder vollständig nackte Frauen sind ein beliebtes Motiv auf Werbeplakaten – auch in Leipzig. Meist handelt es sich bei den beworbenen Produkten jedoch nicht um Strandurlaub oder Unterwäsche, sondern um Dinge, die mit halbnackten Frauen in keinem sinnvollen Zusammenhang stehen. Da die Verwaltung den Stadtrat um Zustimmung zu ihrem Werbekonzept bat, nahmen Linke, SPD und Grüne dies zum Anlass, eine Ächtung diskriminierender Werbung hinzuzufügen – und fanden mit dem Vorstoß eine deutliche Mehrheit. Weiterlesen

Forum Seniorengesundheit: Bedeutung und Möglichkeiten körperlicher Aktivität im Alter

Foto: Stadt Leipzig

Am kommenden Mittwoch, dem 13. September, von 15:30 bis 17 Uhr, laden die Volkshochschule und das Gesundheitsamt zum ersten Forum Seniorengesundheit in diesem Herbstsemester ein. Diesmal beschäftigt sich Katja Pausch, Projektkoordinatorin Bewegungsförderung beim Stadtsportbund Leipzig e.V., mit dem Thema „Bedeutung und Möglichkeiten körperlicher Aktivität im Alter“. Weiterlesen

Grüne-Landtagsfraktion lädt zu Lesung & Diskussion

„Wenn die Kamera mitdenkt – Aushöhlung unserer Grundrechte durch intelligente Videoüberwachung“

Foto: L-IZ.de

Valentin Lippmann, innenpolitischer Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion lädt zum Thema „Wenn die Kamera mitdenkt – Die Aushöhlung unserer Grundrechte durch intelligente Videoüberwachung“ am Freitag, 15. September, 18 Uhr in die Leipziger galerie KUB zu Lesung und Diskussion ein. Weiterlesen

Konjunktur läuft

Wenn das IWH richtig gerechnet hat, schafft der Osten in diesem Jahr ein BIP-Wachstum von 2,2 Prozent

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserWie berechnet man eigentlich Konjunkturen? Wenn man noch gar nicht weiß, wie alles wird? Das Institut für Wirtschaftsforschung (IWH) in Halle zeigt jetzt wieder, wie sehr man auf einen winzigen Strauß von Zahlen fokussiert ist, die dann irgendwie – nachdem man sie durch den Computer gejagt hat – eine Art Plus oder Minus ergeben. In diesem Fall: Plus. Es sieht nach weiterem Wachstum aus. Weiterlesen

Übergabe des Kinderstadtplans

Mit Rabe und Känguru durch die Georg-Schumann-Straße

Foto: Stadt Leipzig

Ein Rabe für die Kultur, das Känguru für Sport und Bewegung und ein Erdmännchen für Treffpunkte und Informationsangebote wecken ab sofort in einem eigens für Kinder erstellten Stadtplan die Lust am Entdecken der Georg-Schumann-Straße. Der tierische Stadtführer, der sich in ähnlicher Form bereits beim ebenfalls vom Kinderbüro initiierten Plan für die Innenstadt bewährt hat, ist im Kinderbüro Leipzig (Johannisallee 20) sowie im Infozentrum Georg-Schumann-Straße erhältlich. Weiterlesen

Erneut unruhiges Wochenende im Einzel- und Versandhandel

Foto: ver.di

Seit 6:45 h wird heute am Freitag bei Amazon in Leipzig wieder gestreikt. An der Streikkundgebung vor Amazon werden sich die H&M Beschäftigten aus Leipzig beteiligen, die ebenfalls am Freitag und Samstag zum Streik aufgerufen werden. uch an mehreren OBI-Standorten, so im Raum Dresden, Erfurt und Bitterfeld wird gestreikt. In Magdeburg streiken KollegInnen von H&M und mehreren Kaufländern. Weiterlesen

Uni Leipzig: Neue Gebühren- und Entgeltordnung tritt in Kraft

Foto: Ralf Julke

An der Universität Leipzig tritt am 1. Oktober 2017 eine neue Gebühren- und Entgeltordnung in Kraft. Sie wurde vom Rektorat im sogenannten Benehmen mit dem Senat der Hochschule erlassen. Darin enthalten sind neben Gebühren für die Nutzung universitärer Einrichtungen und Leistungen von Universitätsarchiv und -bibliothek auch Gebühren für ein Langzeit- sowie ein Zweitstudium. Prinzipiell lehnt der Akademische Senat der Universität aber Studiengebühren aller Art ab. Weiterlesen

Gutachten ist noch in Arbeit, Beschluss soll 2018 kommen

Neuer Beirat soll Akzeptanz für die Einführung der Gästetaxe in Leipzig schaffen

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserAnfangs wurde ja in einigen Medien wie wild über eine Bettensteuer in Leipzig diskutiert. Aber schon zu Beginn der Diskussion um eine wie auch immer geartete Abgabe von Übernachtungsgästen für die Sicherung der touristischen Infrastruktur in Leipzig schälte sich die Gästetaxe als logischste Variante heraus. Das bestätigt jetzt auch die Informationsvorlage des Finanzbürgermeisters. Weiterlesen