2.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Bühnenreif – Leipziger Seniorentheater sucht Mitstreiter

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Das erste Jahr des neuen Seniorentheaters in der VILLA ist vorbei. Für die erfolgreiche Weiterführung fehlen noch Teilnehmende. Um eine möglichst große Auswahl an Stücken erarbeiten zu können, werden besonders männliche Laien-Schauspieler gesucht aber auch noch weitere Frauen. „Menschen sind nie zu alt für Theater“, meint der Theaterpädagoge und Regisseur Matthias Schluttig. „Theater schafft Raum für alles, was es zu sagen gibt. Noch werden die Ideen und Ziele der Gruppe gesucht, ein Einstieg ist also jederzeit möglich. Die Themen können sehr nah am Alltag orientiert sein oder experimentell ausfallen“, so Matthias Schluttig über die Projekt-Idee.

    Erfahrungen im Bereich der Schauspielerei sind dabei keine Voraussetzung. Neugier und die Lust zu spielen sind von größerer Bedeutung. Interessierte sollten sich unter 0341 – 35 52 040 oder per E-Mail an hauszentrale@villa-leipzig.de anmelden. Um die Kosten tragen zu können, wird ein Teilnehmerbeitrag von 28 Euro monatlich erhoben. Geprobt wird immer freitags von 10.00 bis 12.00 Uhr im Soziokulturellen Zentrum „Die VILLA“ in der Lessingstraße 7 in Leipzig.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige