5.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Anmeldung zu Seniorenselbstbehauptungskursen wieder möglich

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Die Polizeidirektion Leipzig bietet interessierten Senioren im Jahr 2019 zwei neue Kurse im Umfang von acht Kurseinheiten zum Thema „Selbstbehauptung“ zu folgenden Terminen an: 2. bis 25. April 2019 und 2. bis 25. Juli 2019 jeden Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 09:30 Uhr-11:30 Uhr.

    Kursinhalte sind:

    • Verhaltensgrundsätze
    • sicheres Auftreten im Alltag
    • Tipps zum Schutz vor Betrugs- und Gewaltdelikten
    • Hinweise zur Eigensicherung und Verteidigung
    • leicht zu erlernende Verteidigungstechniken

    Die Kurse finden im Wintergarten-Hochhaus Leipzig, 2. Etage statt (Alter, Leben und Gesundheit; Tel.: 0341 2005624)

    Anmeldungen interessierter Senioren sind ab heute per Telefon oder E-Mail möglich bei:

    Polizeihauptkommissarin Ramona Mertens
    Telefon: 0341/255-2553
    E-Mail: ramona.mertens@polizei.sachsen.de

    Polizeihauptkommissar Stephan Weinhold
    Telefon: 0341/255-2537
    E-Mail: stephan.weinhold@polizei.sachsen.de

    Geschäftsstelle des Fachdienstes Prävention bei der Inspektion Zentrale Dienste:
    0341/255 253

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige