Artikel zum Schlagwort Polizei

Polizeibericht, 16. August: Erpresser unterwegs, Falsche Handwerker unterwegs, Ohne Lenkrad geht’s nicht

Foto: L-IZ.de

In der Nähe eines Einkaufszentrums wurde in Grünau-Ost in der Weißdornstraße ein 15-jähriger überfallen und Opfer einer Raubtat. Sie raubten Kleidung im Wert von ca. 300 Euro +++ Achtung - falsche Handwerker sind in Frohburg unterwegs! Am Mittwoch gelang es zwei unbekannten Tätern mittels eines Tricks, von einem 75-Jährigen einen vierstelligen Betrag zu ergaunern – In beiden Fällen sucht die Polizei Zeugen +++ In Reudnitz ließen Diebe Pkw-Lenkräder verschwinden. Weiterlesen

Polizeibericht, 15. August: Zwei Fahrzeuge aufgebrochen, Wohnungseinbruch mit Trick, Unfallflucht

Foto: L-IZ.de

In der Elsterstraße drangen unbekannte Täter auf ein umzäuntes Grundstück ein und stahlen Technik aus abgestellten Fahrzeugen +++ In Eutritzsch überlisteten zwei Unbekannte ihr 82-jähriges Opfer, drangen in die Wohnung ein und stahlen einen vierstelligen Betrag +++ In Volkmarsdorf fuhr ein Pkw-Fahrer einen Fußgänger an und ergriff dann die Flucht +++ In allen Fällen sucht die Polizei nach Zeugen. Weiterlesen

Festnahmen und Durchsuchungen in der Stadt Leipzig und im Bereich der Polizeidirektion Chemnitz

Foto: L-IZ.de

Seit den frühen Morgenstunden realisierte das Landeskriminalamt Sachsen Exekutivmaßnahmen im Bereich der Polizeidirektionen Chemnitz und Leipzig, welche auf Beschlüssen aus Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Leipzig basieren. Konkret handelt es sich um ein Verfahren wegen des Tatvorwurfs des versuchten Mordes und des gemeinschaftlichen besonders schweren Raubes, ein Verfahren wegen des Tatvorwurfs des schweren Bandendiebstahls sowie um ein Verfahren wegen des Tatvorwurfs des gemeinschaftlichen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Weiterlesen

Mitarbeiter für die Sächsische Sicherheitswacht gesucht

Foto: L-IZ.de

Die Polizeidirektion Leipzig sucht zuverlässige und engagierte Bürgerinnen und Bürger, welche als Angehörige der Sächsischen Sicherheitswacht ehrenamtlich tätig werden wollen. Die Sächsische Sicherheitswacht ist ein bewährtes Beispiel der Kooperation zwischen couragierten Bürgern und der Polizei. Sie ermöglicht es zuverlässigen Frauen und Männern, die Polizei bei der Wahrung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung aktiv zu unterstützen und zum Nutzen aller Verantwortung für die Innere Sicherheit zu übernehmen. Weiterlesen

Polizeibericht, 13. August: Kleintransporter angezündet, Spielotheküberfall, in Discounter eingedrungen

Foto: L-IZ.de

In Lößnig ist nachts ein auf dem Siegfriedplatz abgestellter Transporter in Brand geraten +++ Ein Maskierter betrat eine Spielothek in Engelsdorf und erbeutete dort Bargeld +++ Unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Sonntag über das Dach in die Räumlichkeiten eines Discounters in der Delitzscher Eisenbahnstraße ein +++ Die Polizei sucht Zeugen. Weiterlesen

Scheinbare Bedrohungslage im Reudnitz-Center – Zeugen gesucht

Foto: L-IZ.de

Gestern Abend, 10. August, 19:25 Uhr, erreichte die Polizei per Notruf die Mitteilung, wonach eine Frau (32) in der Ladenpassage des Reudnitz-Centers einen ihr unbekannten Mann bemerkt hatte. Jener erregte aufgrund seines Verhaltens, seiner Bekleidung sowie augenscheinlich mitgeführter Gegenstände1 ihr Misstrauen. Daraufhin wurden umgehend alle verfügbaren Funkstreifenwagen, die Kollegen der ständigen lebEL-Bereitschaft² der Polizeidirektion Leipzig sowie zur Bekämpfung der allgemeinen Straßenkriminalität eingesetzte Beamte geschlossener Einheiten zum Ort entsandt. Weiterlesen

Polizeibericht, 10. August: Mit Schusswaffe Geld gestohlen, auf Autodach gesprungen, 71-Jährige zu Fall gebracht

Foto: L-IZ.de

In Volkmarsdorf forderten drei Unekannte die Herausgabe von Geld und Wertgegenständen von ihrem 25-jährigen Opfer. Einer der drei zog dabei eine Schusswaffe +++ Ein 30-Jähriger sprang auf einem abgestellten Fahrzeug herum. Er wurde festgenommen und in eine psychiatrische Klinik eingewiesen +++ Ein Autofahrer brachte im Täubchenweg eine 71-Jährige zu Fall +++ Die Polizei sucht Zeugen. Weiterlesen

Polizeibericht, 9. August: Entenklau, Wohnmobil ausgeräumt, Ford gestohlen, Schwerpunktkontrollen

Foto: L-IZ.de

In Leipzig vergriffen sich Unbekannte am Augustusplatz an einer Ente, die als Teil des Bühnenbildes zum Stück „Die arabische Prinzessin“ der Leipziger Oper als Werbeobjekt abgestellt worden war und entwendeten diese +++ Das gestern in der Eilenburger Straße gestohlene Wohnmobil wurde ausgeräumt in der Bästleinstraße aufgefunden +++ In der Alten Beuchaer Straße in Naunhof wurde auf einem Parkplatz abgestellter grauer Ford Mondeo gestohlen – In allen Fällen sucht die Polizei Zeugen. An zwei Seen, dem Stadtgebiet von Markkleeberg, der Südvorstadt und an der Zweinaundorfer Straße führte die Polizei gestern Schwerpunktkontrollen durch. Weiterlesen

Polizeibericht, 8. August: Hundeköder ausgelegt, Wohnmobil entwendet, Teure Räder und Pedelec gestohlen

Foto: PD Leipzig

In Paunsdorf wurden mit Reißzwecken präparierte Hackfleischbällchen ausgelegt +++ In der Eilenburger Straße wurde ein Wohnmobil entwendet +++ Im Zentrum wurden am Peterskirchhof einem Touristenpaar hochwertige Bikes gestohlen und in Anger-Crottendorf verschwand eine Pedelec +++ In Neukieritzsch wurde von einer Baustelle ein gelber Radlader entwendet +++ Auf einem Autobahnparkplatz auf der BAB 14 brannte ein Fahrzeug aus – In allen Fällen sucht die Polizei Zeugen. Weiterlesen

Polizeibericht, 7. August: Moschee beschmiert, Gewichtige Beute, Fahrerflucht begangen

Foto: L-IZ

In Volkmarsdorf hatten Unbekannte in der Herrmann-Liebmann-Straße mittels roter, grüner und gelber Farbe die Fassade einer Moschee, den davor befindlichen Gehwegbereich und zwei parkende Fahrzeuge beschmiert +++ In Brandis drangen unbekannte Täter in den Bereich der Speisenversorgung einer medizinischen Einrichtung ein. Dabei entdeckten sie einen alten und schweren Tresor, welchen sie anschließend entwendeten und anschließend aufbrachen +++ In Engelsdorf stießen am Arnoldplatz zwei Fahrzeuge zusammen, wobei der Unfallverursacher anschließend mit hoher Geschwindigkeit vom Unfallort floh – In allen vorgenannten Fällen werden Zeugen gesucht. Weiterlesen

Polizeibericht, 6. August: Fußgänger schwer verletzt, Transporter ausgebrannt, Mülltonnen angezündet

In Volkmarsdorf erfasste an der Kreuzung Hermann-Liebmann-/Eisenbahnstraße beachtete ein Motorradfahrer die rote Ampel nicht und erfasste einen Fußgänger. Dieser wurde lebensgefährlich verletzt. Auch der Kradfahrer verletzte sich schwer +++ In der Georg-Schwarz-Straße geriet ein Kleintransporter in Brand wodurch noch zwei andere Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. In der Ringstraße standen drei 1.000-Liter-Mülltonnen in Flammen. Weiterlesen

Hubschraubereinsätze der sächsischen Polizei

Auch die PD Leipzig ordert regelmäßig einen Eurocopter zur Luftaufklärung

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserEs gibt Nächte, da liegen tausende Leipziger wach, weil ein Hubschrauber stundenlang über den Dächern kreist. Und am nächsten Tag schauen sie in den Polizeibericht, um zu erfahren, ob jetzt wieder mal eine Einbrecherbande gejagt wurde oder ein paar Randalierer. Und da steht selten bis nie auch nur ein Hinweis. Mehrere Landtagsanfragen von Enrico Stange zeigen nun, wie exzessiv Sachsens Polizei die Hubschrauber nutzt. Weiterlesen

Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller: „Für den anspruchsvollen Polizeiberuf clevere und engagierte Köpfe finden“

Wer will zum Tatort? Start der Werbekampagne für „Verdächtig gute Jobs“ bei der Polizei Sachsen

Foto: Pawel Sosnowski

„Vorladung zum Verhör“, „Dank Dir haben Krimis ein Happy End“ und „Ich will zum Tatort“ – so lauten die Sprüche der aktuellen Werbekampagne „Verdächtig gute Jobs“ des Staatsministeriums des Innern. Mit ihrer Hilfe sollen junge Menschen für eine Ausbildung oder ein Studium bei der Polizei Sachsen gewonnen und begeistert werden. Weiterlesen

Explosion in Dönerimbiss in der Oststraße

Foto: L-IZ.de

In den frühen Morgenstunden riss ein lauter Knall die Bewohner eines Mehrfamilienhauses und Anwohner in der näheren Umgebung der Oststraße aus dem Schlaf. Offenbar war es in einem im Erdgeschoss gelegenen Dönerimbiss zu einer Explosion gekommen, in deren Folge im Umkreis von 25 Metern ein Trümmerfeld zum Liegen kam, im Geschäft ein Vollbrand einsetzte und sich starker Qualm entwickelte. Weiterlesen

Polizeibericht, 3. August: Badegäste bestohlen, Kleinkraftrad gerammt, Handtasche weg

Foto: L-IZ.de

Gleich in zwei Fällen schlug ein Dieb am Donnerstagnachmittag am Strand des Cospudener Sees zu +++ In der Essener Straße wurde gestern Abend der Fahrer eines Kleinkraftrades von einem Audi gerammt. Dieser setzte seinen Weg fort, ohne sich um den schwer verletzten 20-Jährigen zu kümmern – In beiden Fällen sucht die Polizei nach Zeugen +++ In der Strümpelstraße stahl ein Langfinger eine Handtasche aus dem Fahrradkorb. Weiterlesen