Derzeit arbeitet die Stadtverwaltung intensiv daran, die Testung auf das Virus COVID-19 wieder in Markranstädt zu ermöglichen. Die Aufnahme des Zentrums ist für kommende Woche geplant. Es wird sich wieder im Sportcenter Markranstädt (Leipziger Straße 47, 04420 Markranstädt) befinden.

Es ist geplant, die Testungen dienstags, donnerstags und samstags anzubieten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Chipkarte der jeweiligen Krankenkasse ist bitte mitzubringen. Auf die Einhaltung der gültigen Hygieneregeln im Zusammenhang mit dem Virus COVID wird hingewiesen. Über den konkreten Start wird die Stadt informieren, sobald alle Details abgestimmt sind.

Betreiber des Zentrums ist das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Leipzig-Land e. V. (DRK). Die Mitarbeiter des DRK werden dabei von der Stadtverwaltung Markranstädt unterstützt. Die Stadtverwaltung bedankt sich vielmals bei Jens Bruske, Vorstand DRK, und seinem Team für das Engagement bei der Realisierung des Testzentrums Markranstädt.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar