14 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Markranstädt

Stadt Markranstädt beteiligt sich am Wettbewerb „Ab in die Mitte“

Mit dem Thema „Treffpunk Automobilfabrik – bewegte Tradition im Wandel“ hat sich die Stadt Markranstädt am diesjährigen Wettbewerb „Ab in die Mitte! Die City-Offensive Sachsen“, welche unter dem Motto „Lebensraum Stadt: Handel, Wandel, Vielfalt“ läuft, beteiligt. Im Mittelpunkt des Beitrags steht die ehemalige Automobilfabrik MAF in der Ziegelstraße.

Stadt Markranstädt belegt 6. Platz beim enviaM Städtewettbewerb

Vom 17. Juni bis 24. Juni 2021 sind die Mitarbeiter der Stadtverwaltung in die Pedale eines E-Bikes von enviaM getreten und nahmen damit am Städtewettbewerb von enviaM teil. Am 13. September 2021 wurden die Platzierungen des Wettbewerbs bekanntgegeben. Mit 1.071,5 km belegte Markranstädt den 6. Platz unter 29 Teilnehmern und erhält damit eine Prämie von 1.700 Euro.

Markranstädt: Zahlreiche Denkmale zum Tag des offenen Denkmals geöffnet

Zum Tag des offenen Denkmals am 12. September 2021 sind auch in Markranstädt zahlreiche Denkmale geöffnet. Neben Führungen erwarten die Gäste eine Reihe von Programmpunkten. So kann die Bockwindmühle Lindennaundorf in der Priesteblicher Straße von 13.00 bis 18.00 Uhr besucht werden.

Markranstädt: Rathaus aus technischen Gründen am 3. September 2021 geschlossen

Am 03. September 2021 wird die Telefon- und Computeranlage im Rathaus umgestellt. Deshalb steht an diesem Tag keine Technik zur Verfügung. Aus diesem Grund bleibt das Rathaus am 03. September 2021 geschlossen. Als Ersatz ist der Bürgerservice am 01. September 2021 zusätzlich von 08.00 bis. 12.00 Uhr geöffnet.

Sachsen Tour: 18. Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge

Eigentlich sollte die Deutschlandfahrt nach Paris gehen. Corona hat aber nun schon zum zweiten Mal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Bei der Sachsen -Tour, die am 31. August in Herzberg/Harz startet, werden die 86 Oldtimer -Lastkraftwagen am 01. September in „Kleinparis“ eintreffen.

Markranstädt: Sperrung der Schulstraße ab 2. August 2021

Vom 02. August bis 13. August 2021 wird die Schulstraße voll gesperrt. In der Zeit werden an der Straße Mängel beseitigt.Auch an der Bushaltestelle werden Arbeiten vorgenommen. Hier erfolgten bereits in der Vergangenheit Arbeiten aufgrund von Mängeln.

Markranstädt: Baustart an der Hordisstraße

Der Projektentwickler Bonava startet in dieser Woche die Bauarbeiten für ein neues Wohnquartier in Markranstädt bei Leipzig. Auf einem rund 7.700 Quadratmeter großen Grundstück an der Hordisstraße 27-29 soll bis zum Sommer 2023 ein Ensemble aus zwei Mehrfamilienhäsuern mit 56 Eigentumswohnungen entstehen.

Markranstädt wählt neuen Seniorenrat

Vom 05. Juli bis 09. Juli 2021 wählten die Markranstädterinnen und Markranstädter einen neuen Seniorenrat. Gewählt wurden von angetretenen den Kandidateninnen und Kandidaten: Bernd Meißner, Ingrid Pfefferkorn, Gerhard Lehmann, Kurt Peter Donix, Heidi Wippich und Steffi Herbst.

„Buchsommer Sachsen 2021“ in der Stadtbibliothek Markranstädt

Wie schon in den letzten Jahren findet auch in diesen Sommerferien, trotz der Corona-Krise,  für alle 11 bis 16-Jährigen wieder der beliebte „Buchsommer Sachsen“ unter dem Motto „Beim Lesen tauch ich ab“ in der Stadtbibliothek in Markranstädt, Parkstraße 9, statt.

Freude beim Ökolöwen: Der Weg ist frei für die S6 nach Merseburg

Champagnerkorken ließ man am 25. Juni beim Ökolöwen zwar nicht knallen. Aber die Freude war groß, als die Sächsische Staatsregierung jene Projekte bekannt gab, über die sich der Freistaat mit dem Bund im Rahmen der im Kohleausstieg geplanten Bundesmaßnahmen zum Strukturwandel geeinigt hatte. Denn darunter war auch die bislang fehlende S-Bahn-Verbindung von Leipzig nach Merseburg.

Markranstädt: Rundgang durch den Stadtpark am 10. Juli

Die Stadt Markranstädt lädt gemeinsam mit Ehrenbürgerin Hanna Kämmer zu einem Rundgang durch den Stadtpark am 10. Juli 2021 um 10.00 Uhr ein. „Freuen Sie sich auf Altbekanntes und Neues über den beliebten Stadtpark oder wie er auch gern genannt wird König-Albert-Park.“, sagt Bürgermeisterin Nadine Stitterich, „Denn wenn es um die historische Entwicklung der Stadt Markranstädt geht, dann geht kein Weg an Hanna Kämmer vorbei“.

Markranstädter wählen neuen Seniorenrat

Vom 05. Juli bis 09. Juli 2021 wird in Markranstädt ein neuer Seniorenrat gewählt. Bis 18. Juni 2021 konnten Interessierte ihre Bereitschaft für den Seniorenrat anmelden. Beim Wahlvorstand sind sieben Vorschläge eingegangen.

Das Wochenende, 26./27. Juni 2021: Jüdische Woche, 500 Personen bei LGBTQ*-Demo und Messerangriff auf Sachsenbrücke

Am Sonntag versammelten sich knapp 500 Menschen in der Leipziger Innenstadt bei einer LGBTQ*-Demonstration. Fast zeitgleich startete auf dem Augustusplatz die Jüdische Woche. In Naumburg wurde derweil erneut gegen den Pizza-Lieferdienst Domino's gestreikt. Außerdem: Auf der Sachsenbrücke kam es zu einem Messerangriff auf einen 22-Jährigen. Die LZ fasst zusammen, was am Wochenende des 26. und 27. Juni in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war.

Mobiles Impfteam am 14. und 15. Juli 2021 in Markranstädt

Am 14. Juli und 15. Juli 2021 ist das mobile Impfteam des DRK erneut im Sportcenter (Leipziger Straße 47 in Markranstädt). „Ich freue mich, dass wir unseren Markranstädterinnen und Markranstädtern eine weitere Möglichkeit geben können, sich gegen das Corona-Virus impfen zu lassen.“, sagt Bürgermeisterin Nadine Stitterich, „Damit schützen wir nicht nur uns, sondern tragen dazu bei, die Pandemie wirksam zu bekämpfen.“

Markranstädts Bürgermeisterin Nadine Stitterich im langen LZ-Interview: Über (fehlenden) ÖPNV, einen barrierefreien Bahnhof und die Vorzüge ihrer Stadt

Seit dem 21. November 2020 ist Nadine Stitterich als parteilose Bürgermeisterin in Markranstädt im Amt und löste damit nach sieben Jahren den bisherigen Amtsinhaber Jens Spiske (Freie Wähler) ab. In einem ausführlichen Interview mit der Leipziger Zeitung erzählt sie, mit welchen Problemen die Stadt bei Leipzig zu kämpfen hat und warum ihr Markranstädt so sehr am Herzen liegt.

Testzentrum Markranstädt ändert Öffnungszeiten

Ab kommende Woche ändert das Testzentrum Markranstädt die Öffnungszeiten. Wer sich auf das Coronavirus testen lassen möchte, kann dies dann dienstags von 9.00 bis 11.00 Uhr, donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 11.00 Uhr im Testzentrum Markranstädt (Sportcenter, Leipziger Straße 47, 04420 Markranstädt).

Wegen Arbeiten am Stellwerk Leipzig entfallen am 19. und 20. Juni 2021 Züge zwischen Leipzig und Markranstädt

Aufgrund einer Softwareumstellung am elektronischen Stellwerk Leipzig kommt es am Samstag, den 19.06.2021 ganztägig und am folgenden Sonntag, den 20.06.2021 bis 10 Uhr morgens zu Änderungen im Zugverkehr zwischen Leipzig und Markranstädt.

Markranstädt: Rathaus seit Montag geöffnet

Seit Montag, dem 14. Juni 2021 öffnet das gesamte Bürgerrathaus wieder. „Der Inzidenzwert ist in den letzten Wochen deutlich gesunken. Dadurch können wir wieder etwas mehr in den Normalbetrieb eintreten.“, ist Bürgermeisterin Nadine Stitterich sichtlich froh über diese Entwicklung, „Aufgrund der Pandemiesituation ist es zu erheblichen Verzögerungen bei An- und Ummeldungen von Bürgern gekommen. Das müssen wir zügig aufholen.“

Markranstädter Woche – das INSEK vor Ort

In der Woche vom 21. Juni bis 25. Juni 2021 wird das INSEK-Team im Rahmen der Fortschreibung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (INSEK) die Kernstadt und die Ortschaften an einem zentralen Ort anfahren, um mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Markranstädt: Ordnungsamt gestärkt für die Sommermonate

Nachdem es personelle Veränderungen im Bereich des Ordnungsamtes gab, blickt die Behörde jetzt mit zwei Mitarbeitern im Innendienst und drei im Außendienst gestärkt auf die kommenden Sommermonate. In den Sommermonaten liegt der Schwerpunkt am Kulkwitzer See, in den Parkpanlagen, auf den Spielplätzen und bei der Gemeinschaftsunterkunft. Denn in den warmen Monaten spielt sich das Leben vielerorts Draußen ab.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -