Tag: 8. Mai 2022

Kein entspannter Einsatz für die Polizei in Leutzsch am Samstag. Foto: LZ
Der Tag

Das Wochenende, 7./8. Mai 2022: Gewalt bei Leipziger Fußball-Derby und 20 Strafverfahren, Gedenken an Ende des Zweiten Weltkriegs und Landtagswahlen in Schleswig-Holstein

Rund um das Leipziger Stadtderby zwischen der BSG Chemie Leipzig und dem 1. FC Lok Leipzig am Samstagnachmittag kam es zu Ausschreitungen und einer Vielzahl von Straftaten durch Fangruppen beider Seiten. Die Partie selbst stand zeitweise kurz vor dem Abbruch. Schwer überschattet vom Ukraine-Konflikt wurde heute an das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa vor […]

Kultur·Ausstellungen

Wiedereröffnung im Herzen der Stadt: Das Alte Rathaus empfängt wieder Besucher/-innen + Video

Mit minimaler Verzögerung wird das Alte Rathaus im Herzen Leipzigs am 1. Mai wiedereröffnet. Eigentlich sollten die umfangreichen Sanierungsarbeiten bereits Anfang 2022 abgeschlossen sein. „Aufgrund der coronabedingten Museumsschließungen seit Ende des Jahres 2020 konnte schon eher als geplant mit den Arbeiten begonnen werden, sodass unser Team sehr gut im Zeitplan liegt“, teilte das Stadtgeschichtliche Museum […]

Veranstaltungen·Bildung

Ticketverlosung: Leipziger Science Slam im Werk2 am 24. Mai

+++Die Verlosung ist beendet+++ Ab Mai heißt es endlich wieder Vorhang auf und Bühne frei für Wissenschaft, die rockt. In acht deutschen Städten darf sich das Publikum auf feinste Unterhaltung aus Wissenschaft und Praxis freuen, wenn Nachwuchswissenschaftler/-innen Macher/-innen und Macher von Social Start-ups die große Slam-Bühne betreten, um mit ihrer Forschung und ihren Visionen die […]

Das Wagner-Denkmal - hier mal ins Verschwommene getaucht. Foto: Ralf Julke
Politik·Leipzig

Berechtigte Frage: Wie umgehen mit Wagner im Jahr 2022?

Erst Ernst Moritz Arndt, nun Richard Wagner. Thomas „Kuno“ Kumbernuß kann es nicht lassen, die honorigen Herren aus dem 19. Jahrhundert für ihren pöbelnden Antisemitismus zur Rechenschaft zu ziehen. Oder es wenigstens zu versuchen. Denn bei der Benennung der Arndtstraße hat es ja bislang nicht geklappt. Zumindest vorerst nicht. Denn seit 2020 ist das Thema […]

Bildung·Zeitreise

Verlorene Kirche in Dresden: Die Anglikanische Kirche – All Saints Church

Kirchenbauwerke gehören in Mitteldeutschland zu fast jedem Ort. Im Alltag sind sie bekannt als Wahrzeichen, Ortsmittelpunkt oder Orientierungsmarke, sie haben architektonisch, kunsthistorisch und regionalgeschichtlich vielfältige Bedeutung. Doch die Zukunft vieler Kirchen ist bedroht: Dutzende von ihnen haben ihre Funktion verloren, einige sind bereits spurlos aus dem Ortsbild verschwunden. Zeit zur Erinnerung an verschwundene Kirchen – […]

Hans-Christian Trepte: Zwischen Kap Arkona und dem Lausitzer Bergland. Foto: Ralf Julke
Bildung·Bücher

Zwischen Kap Arkona und dem Lausitzer Bergland: Was von westslawischer Mythologie noch zu rekonstruieren ist

Es waren Dieter Kalka mit seinem Roman „Sudička“ und Sabine Ebert mit ihrer großen Barbarossa-Romanreihe „Schwert und Krone“, die in jüngster Zeit erst wieder den Blick darauf lenkten, dass die ostdeutsche Geschichte lange Zeit eine slawische Geschichte war. Und dass wir diese Geschichte fast verdrängt haben. Hans-Christian Trepte spricht von einer regelrechten Amnesie. Trepte ist […]

Veranstaltungen·Ausstellungen

Ausstellung: Zeitweise. Bilder vom nicht mehr und jetzt gerade – Fotografien von Roland Quester

Das Atelier vom Wolf zeigt fotografische Arbeiten aus dem Zeitraum 2016-2021 von Roland Quester. Fenster und Treppen bilden im ersten Teil die Klammer verlassener, abgerissener oder umgebauter Gebäude und Orte, die auch über die jeweils konkrete Ortsgeschichte hinaus Raum für Gedankenreisen bieten. Im zweiten Teil sind Impressionen der ehemaligen Buntpapierfabrik Flöha zur letztjährigen IBUG, dem künstlerischen Festival […]

Melder vom 8.5.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Henning Homann
Wortmelder

Statement von Henning Homann, Co-Vorsitzender der SPD Sachsen zur Wahl in Schleswig-Holstein

„Wir gratulieren Daniel Günther zur Wahl in Schleswig-Holstein. Gegen den beliebtesten aller verbliebenen CDU-Ministerpräsidenten war es für die SPD in Schleswig-Holstein sehr schwierig, mit den eigenen Themen durchzudringen. Die Verluste im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren müssen wir akzeptieren, daraus lernen und weitermachen.   Mit Daniel Günther gewinnt nicht die Bundes-CDU. Günther, der in manchen […]

Sportmelder

Kanu-Slalom: Ergebnisse WM-Qualifikationsrennen

So richtig spannend war der dritte und damit letzte Tag der nationalen WM-Qualifikation am Sonntag in Augsburg nicht. Die Favoriten haben sich in allen vier Disziplinen am Samstag nach drei Rennen vorzeitig in die Nationalmannschaft gepaddelt. Darunter die Olympia-Medaillengewinner von Tokio Ricarda Funk (Bad Kreuznach) und Hannes Aigner (Augsburger KV) sowie die Canadierfahrer Andrea Herzog […]

Bild: Leni und Tom/Pixabay
Wortmelder

Fake-Shops: Bei Bestellung Betrug – Kostenloser Online-Vortrag rund um Fake-Shops und andere Kostenfallen im Netz

Online-Shopping, Dating-Plattformen oder die Onlinesuche nach Handwerkern gehört für die meisten Menschen in Deutschland schon längst zum Alltag. Doch tummeln sich im Netz viele unseriöse Anbieter und Fake-Shops, die sich für Verbraucher:innen als Kostenfalle entpuppen können. Im Online-Vortag erfahren die Teilnehmenden, wie sie Fake-Shops und unseriöse Anbieter erkennen und was sie tun können, wenn sie […]

Nadine Stitterich. Foto: Alexander Sens
Wortmelder

Markranstädter Unternehmerfrühstück am 11. Mai

Die Stadt Markranstädt lädt zum ersten Markranstädter Unternehmerfrühstück in diesem Jahr am 11. Mai 2022 um 9.00 Uhr bei der Veolia Klärschlammverwertung Deutschland GmbH (ehemals LAV Markranstädt, Nordstraße 15, 04420 Markranstädt) ein. Im Mittelpunkt des Austausches steht das Thema „Schule und Unternehmen – Wie können Kooperationen im Bereich Berufliche Orientierung gelingen?“. Zum Thema wird Roma […]

Antonia Mertsching. Quelle: Die Linke
Wortmelder

Antonia Mertsching (Linke): Schienentestring TETIS nützt der Lausitz mehr als eine Bundeswehreinheit

Im Rahmen des Strukturwandels werden viele Projekte von Zivilgesellschaft, Kommunen, Land und Bund entwickelt. Eine tragende Idee, die in einer von der Zukunftswerkstatt Lausitz in Auftrag gegebenen „Potentialstudie Schienenfahrzeugtestzentrum Lausitz“ untersucht wurde, ist die Errichtung eines Testzentrums für Eisenbahntechnik in Sachsen (TETIS). Die Potenzialstudie kommt zum Schluss, dass ein großer Bedarf an Schienentestkapazitäten in Europa […]

Polizei vor dem Lok-Fanblock, Spielunterbrechung. Foto: LZ
Polizeimelder

Polizeieinsatz anlässlich des Fußballspiels BSG Chemie Leipzig vs. 1. FC LOK Leipzig

Neben mehreren Versammlungen und Veranstaltungen und sowie einem Fußballspiel in Borna bestimmte das Ortsderby den Einsatz der Polizeidirektion Leipzig mit Unterstützung durch die sächsische Bereitschaftspolizei am gestrigen Samstag. Auch wenn der überwiegende Teil beider Mannschaften grundsätzlich völlig friedlich ist, bestimmt von jeher der Teil den Einsatz der Polizeidirektion, der aus Erfahrungen der letzten Jahre heraus […]

Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus, Barbara Klepsch. Foto: Christian Hüller
Wortmelder

Cunewalde bleibt staatlich anerkannter Erholungsort

Cunewalde darf sich auch weiterhin staatlich anerkannter Erholungsort nennen. Das hat das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus dem Ort Cunewalde in der Oberlausitz für seine Gemeindeteile Cunewalde, Halbau und Schönberg bescheinigt. Neben der gut ausgebauten touristischen Infrastruktur sind auch das große Engagement von Gemeinde und touristischen Anbietern Grundlage dieser Entscheidung. „Ich gratuliere Cunewalde […]

Staatsminister Thomas Schmidt. Foto: Foto-Atelier-Klemm
Wortmelder

Staatsminister Thomas Schmidt reist nach Brüssel

Staatsminister Thomas Schmidt reist morgen (9. Mai 2022) nach Brüssel. Während seines viertägigen Aufenthaltes wird er nicht nur an der auswärtigen Sitzung des Sächsischen Kabinetts (10. Mai) teilnehmen, sondern auch an der Sitzung der Fachkommission für Wirtschaftspolitik ECON des Europäischen Ausschusses der Regionen (AdR, 12. Mai). Darüber hinaus wird er zahlreiche Gespräche als Berichterstatter für […]

Polizei
Polizeimelder

Polizeibericht 8. Mai: Verkehrsunfall mit Personenschaden, Sachbeschädigung an Bauzaun, Brand eines Fiat 500

Diebstahl zweier Ducati Ort: Leipzig (Zentrum-Nordwest), Waldstraße, Zeit: 30.04.2022, 14:30 Uhr bis 06.05.2022, 15:00 Uhr Durch Unbekannt wurden zwei in einer Tiefgarage gesichert abgestellte Kräder der Marke Ducati, Typ Streetfighter aus den Baujahren 2020 und 2021 im Gesamtwert von über 60.000 Euro gestohlen. Die Räder wurden zur Fahndung ausgeschrieben. Die Ermittlungen wegen des besonders schweren […]

Sportmelder

Piranhas schaffen Pokalsensation gegen favorisierte Amazonen

Teamgeist schlägt individuelle Stärke: Die 2. Frauen-Mannschaft des SC Markranstädt hat im sächsischen HVS-Landskronpokal für eine Sensation gesorgt. Das Team von Knut Drews und Co-Trainer Thomas Mamitzsch gewann am Samstagabend im Sportcenter Markranstädt das Halbfinale gegen den Verbandsliga-Spitzenreiter Amazonen Leipzig klar mit 32:27 (13:11) und buchte das Finalticket. „Wir haben vor dem Spiel gesagt, wir […]

Beispielbild. Foto: LZ
Wortmelder

Kita-Warnstreiks am 12. Mai in Sachsen

Für den 12. Mai ruft die Bildungsgewerkschaft GEW Sachsen landesweit zu ganztägigen Arbeitsniederlegungen im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst, insbesondere an kommunalen Kindertageseinrichtungen, auf. Mit diesem Nadelstich wollen wir deutlich machen, dass wir in der am 16. Mai beginnenden dritten Verhandlungsrunde der Tarifverhandlungen für den Sozial- und Erziehungsdienst endlich ein annehmbares Angebot der Arbeitgeberseite erwarten. „Die […]

Wortmelder

Verbraucherschutz auf Ukrainisch

Um den Menschen, die vor dem russischen Angriffskrieg flüchten, Orientierung beim Ankommen zu bieten, stellt die Verbraucherzentrale wichtige Informationen kurzfristig auch auf Ukrainisch bereit, zum Beispiel zu Handy- und Energieverträgen oder zu vermeintlich „kostenlosen“ Kreditkarten. Dazu stockt das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) die Mittel für das Projekt „Digi-Tools – ohne […]

Sporthalle Brüderstraße. Foto: LZ
Sportmelder

HC Leipzig: Unentschieden gegen Harrislee

In der zweiten Bundesliga trennten sich die Damen des HC Leipzig vom TSV Nord Harrislee leistungsgerecht 26:26-Unentschieden. Die erste Halbzeit war aus Leipziger Sicht wirklich nicht gut. Magere 10 eigene Tore und wenig Gegenwehr bei den Gegentoren lies den Rückstand stetig anwachsen. Die Nordfrauen hatten ein schier unüberwindliches 6:0 Bollwerk aufgestellt und wenn mal eine […]

Juliane Nagel (MdL, Linke) Foto: LZ
Wortmelder

Linksfraktion unterstützt Forderungen des Ausländerbeauftragten – allerdings ist die gesamte Staatsregierung in der Pflicht

Der Sächsische Ausländerbeauftragte Geert Mackenroth kritisiert in einer Erklärung das schlechte Management bei der Aufnahme von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine. Es fehlten noch immer eine zentrale Hotline, sensible Verteilungen, Sprachkurse und Bürokratieentlastung. Dazu erklärt Juliane Nagel, Sprecherin der Linksfraktion für Asylpolitik: „Wir geben Herrn Mackenroth in dieser Sache Recht. Allerdings trägt vor allem das CDU-geführte […]

Wortmelder

Neuer Drittmittelrekord an der HTWK Leipzig

An der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) wurden 2021 mehr Drittmittel als je zuvor eingenommen: 17,5 Millionen Euro. Im Vergleich zu 2020 (15,6 Millionen Euro) sind es fast 2 Millionen Euro mehr, die die Hochschule von Bund, Land, Wirtschaft und EU zusätzlich eingenommen hat. Insgesamt werden an der Hochschule aus Drittmitteln […]

Das Heinrich-Budde-Haus in der Lützowstraße. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Stadtteilrundgang auf den Spuren von 30 Jahren Entwicklung in Gohlis: Bürgerverein Gohlis nimmt am Jane´s Walk 2022 teil

Im Rahmen des weltweiten Projektes „Jane´s Walk Leipzig“, an dem sich nach 2019 erneut auch Leipziger Akteure beteiligt, veranstaltet der Bürgerverein Gohlis am heutigen Sonntag, dem 08. Mai 2022 einen Stadtteilspaziergang. Unter dem Motto „auf den Spuren von 30 Jahren Entwicklung in Gohlis“ läuft der Bürgerverein ab 15 Uhr entlang der markanten Punkte des Stadtteils […]

Scroll Up