Tag: 27. September 2022

CDU-Chef Friedrich Merz steht heftig in der Kritik und hat wohl letztlich seiner eigenen Partei geschadet (Archivbild 2019). Foto: LZ
Der Tag

Dienstag, der 27. September 2022: Friedrich Merz rudert zurück, Sabotage-Verdacht an Gaspipelines und Bund-Länder-Treff um eine Woche verschoben

Nach scharfer Kritik am Vorwurf vom angeblichen „Sozialtourismus“ ukrainischer Flüchtlinge ist CDU-Chef Friedrich Merz nun zurückgerudert – der angerichtete Schaden aber dürfte nicht so einfach verschwinden. An den beiden Ostsee-Pipelines Nordstream 1 und 2 besteht nach einem heftigen Druckabfall und Detonationen der Verdacht der Sabotage. Und: Ein angesetzter Bund-Länder-Treff zur Kostenfrage beim Entlastungspaket 3 ist […]

Dimensionen der Politikverdrossenheit. Grafik: Stadt Leipzig, Demokratie-Monitor
Politik·Kassensturz

Mit Daten von 2020: Ein Demokratie-Monitor für Leipzig

Corona hat augenscheinlich auch im Amt für Statistik und Wahlen der Stadt kräftig zugeschlagen. Sehnsuchtsvoll warten alle Statistik-Begeisterten auf die Auswertung der Bürgerumfrage 2021. Am Donnerstag soll sie kommen. Denn je mehr Zeit vergeht, umso unaktueller wird ja alles, was darin steht. Und so verblüfft es auch nicht, wenn Leipzigs neuer Demokratie-Monitor nicht die Zahlen […]

„Unsere Ernte” von Carolin Okon. Foto: Beuteltier Art Galerie
Kultur·Ausstellungen

Ab 29. September in der Beuteltier Art Galerie: „Ich bin Künstlerin – 5 Frauen und ihre Wege zur Kunst”

„Ich bin Künstlerin – 5 Frauen und ihr Weg zur Kunst“ heißt die neue Ausstellung in der Beuteltier Art Galerie im Leipziger Stadtteil Schleußig, die am Donnerstag, dem 29. September, um 18.30 Uhr mit einer Vernissage eröffnet wird. Mit dabei sind die Künstlerinnen Anne Schlesinger (Chemnitz), Carolin Okon (Leipzig), Jea Pics (Leipzig), Juli Schupa (Neubrandenburg) […]

Eins der Schilder des Vereins Neue Ufer für „Pleiße ans Licht!“ an der Hauptfeuerwache. Archivfoto: Ralf Julke
Leben·Gesellschaft

Der grüne Teil der Friedlichen Revolution: Grüne beantragen eine „Spur der Umweltbewegung“ in Leipzig

Die Oppositionsbewegung in der DDR hatte viele Seiten. Denn es gab auch genug, was im vormundschaftlichen Staat zum Himmel stank. Und einer der Gründe, dass Leipzig zum Zentrum der Protestbewegung wurde, war auch die Umweltverschmutzung im Mitteldeutschen Revier. Hier war die chemische Industrie zu Hause, qualmten die Schlote und die Flüsse waren Kloaken. Auch die […]

Anja Kampmann. Foto: privat
Kultur·Lebensart

Günter Kunert Literaturpreis für Lyrik: Würdigung für eine Leipziger Autorin

Die Kulturstiftung Itzehoe hat zum zweiten Mal eine Jury einberufen zur Auslobung des von ihr gestifteten „Günter Kunert Literaturpreis für Lyrik“. In der Jury-Sitzung vom 19. September 2022 wurde der aus Hamburg gebürtigen Schriftstellerin Anja Kampmann, die heute in Leipzig lebt, für ihren Gedichtband „Der Hund ist immer hungrig“ der mit 10.000 Euro dotierte Preis […]

Die ehemalige Deponie Seehausen von der Autobahn aus. Foto: LZ
Politik·Brennpunkt

Energieberg Seehausen: Den Wald kann man nicht einfach in der Nachbarschaft neu pflanzen

Der Streit um den „Energieberg Seehausen“ macht deutlich, in welchen Entscheidungszwängen Leipzig mittlerweile steckt, wenn es die Energiewende irgendwie meistern will, aber gleichzeitig wertvolle Biotope erhalten möchte. Oder gar Wald sichern. Eine Stellungnahme aus dem Dezernat Umwelt, Klima, Ordnung und Sport zu einem SPD-Antrag macht deutlich, wie jetzt ausgerechnet das miteinander konkurriert, was Leipzig zukunftsfähig […]

Die inzwischen bewaldete Deponie Seehausen. Foto: Michael Freitag
Politik·Brennpunkt

Energieberg Seehausen: Initiative Stadtnatur beantragt Sicherstellung als Naturschutzgebiet

Der Kampf um den Deponieberg in Seehausen geht weiter. Die Stadtwerke Leipzig und die WEV wollen hier eine richtig große Solaranlage auf dem inzwischen begrünten Deponieberg errichten. Doch die Bewohner von Seehausen und Naturschutzverbände laufen Sturm. Denn hier hat sich über die Jahre ein artenreiches Biotop entwickelt. Das gehört unter Naturschutz gestellt, findet die „Initiative […]

Melder vom 27.9.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Marathon Laufen
Verkehrsmelder

Verkehrseinschränkungen rund um Mitteldeutschen Marathon

Am Sonntag, 9. Oktober 2022, 9 Uhr, fällt der Startschuss zum 19. Mitteldeutschen Marathon von Leipzig über die Landesgrenze hinaus nach Halle (Saale). Neben dem traditionellen Marathonlauf kann in Leipzig zudem eine Marathon-Staffel beginnen. Der Start erfolgt zeitgleich. Die Laufstrecke verläuft über folgende Route: Uferweg des Elsterflutbettes in Höhe der Festwiese (Start) -> Uferweg am […]

Logo Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Wortmelder

Wie aus Ideen Wirklichkeit wird: US-Ökonom John List spricht an der Uni Halle

Wie können gute Ideen im großen Maßstab umgesetzt werden? Darüber spricht der US-amerikanische Verhaltensökonom Prof. Dr. John List am Dienstag, 4. Oktober, an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU). List ist Professor an der University of Chicago und untersucht anhand von Feldexperimenten, wie sich Menschen in der Wirtschaftswelt tatsächlich verhalten. Seit 2015 gilt er als Anwärter für […]

Wortmelder

Ein gemeinnütziges Projekt: Deutschland räumt auf – wenn ein Ordnungstraum wahr wird

Wir Ordnungsexpert/-innen haben uns zusammengeschlossen, um einen gesellschaftlich wertvollen Beitrag zu leisten. Wir möchten mehr als nur Ordnungsschaffer/-innen sein. Wir möchten den Teilnehmer/-innen zu einem neuen inneren und äußeren Lebensgefühl verhelfen – bzw. mit dem Pro Bono Projekt eine Reise dorthin anstoßen. Unser Leipziger Team besteht aus Anja Kramarczyk und Michaela Löser: Anja ist für […]

Wortmelder

Paula Piechotta, MdB zur Ministerpräsidentenkonferenz, Forderungen der Länder und Härtefallfonds

Dr. Paula Piechotta, MdB für Leipzig, Mitglied im Haushaltsausschuss und Koordinatorin Landesgruppe Ost, zu den Forderungen der Länder im Vorfeld der Ministerpräsidentenkonferenz und den Verhandlungen zum Renten-Härtefallfonds: In der größten Krise seit 1945 müssen EU, Bund, Länder und Kommunen gemeinsam Verantwortung übernehmen, um die riesigen Aufgaben zu schultern, die jetzt kommen. Auch die Länder haben […]

Beispielbild. Foto: LZ
Wortmelder

Schul- und Kitaversorger VielfaltMenü verschleppt Tarifverhandlungen: Gewerkschaft kritisiert Armutslöhne bei Essensdienstleister

„Da kann einem wirklich nur das Essen im Halse stecken bleiben“, sagt Romy Grahnert von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Die Tarifverhandlungen um höhere Löhne für die Beschäftigten des Schul- und Kitaverpfleger VielfaltMenü, einem der größten Essenversorger in Ostdeutschland, stehen vor dem Scheitern. Insgesamt arbeiten bei dem Caterer rund 1.000 Beschäftigte, überwiegend in Ostdeutschland. Die Gewerkschaft […]

Achtung Gefahr Aufpassen Straßenschild
Wortmelder

Gemeinsam für Minh Trang: 28-jährige aus Leipzig benötigt dringend Stammzellspende

Die 28-jährige Minh Trang aus Leipzig hat Blutkrebs. Sie benötigt dringend eine Stammzellspende, um überleben zu können. Da die weltweite Suche nach einem „genetischen Zwilling“ bislang erfolglos ist, setzen Minh Trangs Familie und Freunde alle Hebel in Bewegung, um zu helfen. Gemeinsam mit der DKMS organisieren sie eine Online-Registrierungsaktion. Wer helfen möchte, gesund und zwischen […]

Wortmelder

Zahl der Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen steigt

Vom 29. September bis zum 2. Oktober treffen sich in Leipzig die Experten für Stimm-, Sprach- und Schluckerkrankungen und für kindliche Hörstörungen. Zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädaudiologie und Phoniatrie (DGPP) kommen dazu 150 Ärzt/-innen aus ganz Deutschland am Universitätsklinikum Leipzig zusammen. Themenschwerpunkt sind zum einen die Stimme und das Schlucken nach der Therapie […]

Franziska Schubert (B90 / Die Grünen). Foto: L-IZ.de
Wortmelder

Bündnisgrüne: Herr Lindner, Gaspreisdeckel jetzt

Mit Blick auf die für morgen angesetzte Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten verstärkt Franziska Schubert, Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag, nochmals: „Wir brauchen schleunigst den Gaspreisdeckel, denn es wird eng, insbesondere für unsere klein- und mittelständischen Unternehmen und das Handwerk. Er scheitert am Bundesfinanzminister und wir fordern ihn auf, hier endlich […]

Wortmelder

120.500 Beschäftigte in Leipzig und den Landkreisen profitieren von höherem Mindestlohn ab 10. Oktober

Der gesetzliche Mindestlohn steigt zum 1. Oktober 2022 auf 12 Euro je Stunde. Darauf macht der DGB am 28.09. mit einer Info-Aktion auf den Bahnhöfen in Leipzig, Delitzsch und Grimma aufmerksam. Manuela Grimm, Regionsgeschäftsführerin DGB Region Leipzig-Nordsachsen sagte am Dienstag in Leipzig: „In Leipzig und den beiden Landkreisen Leipzig und Nordsachsen kommt der höhere Mindestlohn […]

Wortmelder

Die Heimische Genusswelt stärken: Unternehmerforum Landkreis Leipzig lockte viele Genuss-Akteure ins Schloss Trebsen

Ein Abend ganz unter dem Motto der Regionalität: Rund 40 Gäste folgten am 21.09.2022 der Einladung von Landrat Henry Graichen ins Schloss Trebsen. Dieser stich in seiner Begrüßung die Bedeutung regionaler Erzeugung und Vertrieb als wichtiges Identitätsmerkmal einer Region heraus. Auch Schlossherr Jochen Rockstroh, selbst regionaler Erzeuger, hieß die Gäste im historischen Festsaal willkommen.  Ziel […]

Heizung an und Straße warm? Foto: L-IZ.de
Wortmelder

Zum Start der Heizperiode: Sparsam Heizen, Schimmel vermeiden

Der Sommer ist vorüber, die Temperaturen sinken: Die Heizperiode startet. Was in den Vorjahren ein routinierter Vorgang war, fordert in der Energiekrise von Verbraucher*innen einen wesentlich bewussteren Umgang mit Raumwärme und Warmwasserverbrauch. „Bei exorbitant gestiegenen Gaspreisen ist sparsames Verhalten gefragt, um die eigene Haushaltskasse nicht noch stärker zu belasten“, weiß Lorenz Bücklein, Energiereferent der Verbraucherzentrale […]

geschlossen
Wortmelder

Software-Umstellung: Bürgerbüros schließen für vier Tage

Grimmas Bürgerbüros legen in Sachen Bürgerservice und Datensicherheit zu. Aufgrund einer umfangreichen Softwareumstellung sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bürgerbüros Grimma und Nerchau vom 7. bis zum 11. Oktober nicht persönlich zu erreichen. Das Bürgerbüro Dürrweitzschen schließt am Donnerstag, 6. Oktober bereits um 16.00 Uhr, da am Donnerstagabend mit der Übertragung der Einwohnerdaten in das […]

Corona Test
Wortmelder

Sächsische Corona-Schutz-Verordnung beschlossen

Die Sächsische Staatsregierung hat heute eine neue Corona-Schutz-Verordnung beschlossen. Sie tritt am 1. Oktober in Kraft und läuft mit Ablauf des 7. April 2023 aus. Grundlage für die sächsischen Regelungen ist das geänderte Infektionsschutzgesetz (IfSG), welches der Bund Mitte September verabschiedet hat. Die neue Sächsische Verordnung sieht in Ergänzung zum IfSG unter anderem folgendes vor: […]

Polizei
Polizeimelder

Polizeibericht 27. September: Bei Unfall schwer verletzt, Einbruch in Schule, Mobiltelefon von Jungen gestohlen

Einbruch in Lieferservice Ort: Leipzig (Plagwitz), Zeit: 25.09.2022, 00:30 Uhr bis 26.09.2022, 06:10 Uhr Unbekannte drangen durch eine hofseitige Tür in die Räume eines Lieferdienstes ein. Dort brachen sie unter anderem Boxen auf und entwendeten Zigaretten, Bargeld sowie elektronische Geräte und Zubehör. Es entstand Stehlschaden im unteren vierstelligen Bereich. Die Höhe des Sachschadens ist noch […]

Wortmelder

Blutspenden nützen nicht nur Patienten sondern auch Spendenden 

Die Sommerferienzeit ist einige Wochen vorbei und die Herbstferien stehen bereits vor der Tür. Die Reserven an Blutpräparaten sind zu Ferienzeiten auf ein niedriges Niveau gesunken. Blutpräparate sind jedoch nur sehr kurz haltbar. Blutspenden sind deshalb jetzt besonders wichtig, denn zusätzlich zum Regelbetrieb werden in den Kliniken immer noch werden viele Operationen nachgeholt, die im […]

Wortmelder

Markranstädt: Thementage im Rahmen von „Jugend entscheidet“

Junge Menschen besser an den Entscheidungsprozessen der Stadtentwicklung in Markranstädt zu beteiligen, ist die Motivation der Stadt, am Programm „Jugend entscheidet“ der gemeinnützigen Hertie-Stiftung teilzunehmen. Pünktlich zum Schulstart fanden Anfang September im Rahmen dessen zwei Thementage statt. Hier diskutierten rund 15 Jungen und Mädchen über ihre Ideen und Vorstellungen. Sie konnten dabei einbringen, was sich […]

Scroll Up