13.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Coronatest

Kinder- und Jugendsport startet durch: Stadtsportbund Leipzig verteilt 7.000 Testkits an Sportvereine

Die sächsische Corona-Schutzverordnung erlaubt derzeit kontaktfreien Sport in Gruppen von maximal 5 Kindern bis zum vollendeten 14. Lebensjahr, wenn die Übungsleiter/-innen eine tagesaktuellen negativen Test vorlegen können. Für viele Sportvereine mit Kindern und Jugendlichen ist dies weder finanziell noch in der Beschaffung realisierbar.

Corona-Testzentrum im Chocolate bietet ab sofort kostenlose Bürgertests an

Bereits seit Ende 2020 bietet das Testzentrum im Chocolate in der Leipziger Innenstadt Corona-Testungen an. Nun hat das Unternehmen sein Angebot erweitert.

Corona-Testzentren im Landkreis Leipzig – Stand 5. Mai 2021

Nach der Corona-Schutzverordnung sind nun in vielen Bereichen die Tests verpflichtend. So bei den körpernahen Dienstleistungen wie Kosmetik- und Tattoostudios, für die Beschäftigten mit direktem Kundenkontakt und viele andere.

Kontaktfreier Sport: Leipzigs Vereine werden mit Testkits unterstützt

Voraussichtlich ab 10. Mai sollen Leipzigs Sportvereinen kostenlos Testkits zur Verfügung gestellt werden. Geplant ist die gemeinsame Unterstützung zunächst für vier Wochen. Das Amt für Sport wird dafür 25.000 Euro aus der finanziellen Sportförderung übertragen.

Tests alleine erlauben leider noch keine Öffnungen

Zum Vorschlag des Sächsischen Städte- und Gemeindetages sowie des Sächsischen Landkreistages für ein Testkonzept erklärt der Vorsitzende der Linksfraktion im Sächsischen Landtag, Rico Gebhardt: „Ich begrüße es, dass sich die kommunalen Spitzenverbände Gedanken über eine Teststrategie machen.“

Bundesschülerkonferenz fordert Testbescheinigungen in der Schule

Die Bundesschülerkonferenz fordert eine Bescheinigung über die in der Schule entstandenen Schnelltest-Ergebnisse. Diese Bescheinigungen sollen für außerschulische Orte (Geschäfte etc.) genutzt werden, dadurch wird ein weiterer Anreiz für Testungen in der Schule geschaffen und Testzentren könnten zusätzlich entlastet werden.

Corona-Schnelltests: Neue Station in Wiedemar – Feiertage beachten

Das Landratsamt Nordsachsen eröffnet am 3. Mai 2021 seine 18. Corona-Schnelltest-Station. In Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung Wiedemar und den Johannitern werden immer montags von 11 bis 17 Uhr kostenlose Bürgertests in der Sporthalle der Grundschule im Ortsteil Kyhna angeboten.

Testzentrum Neues Rathaus schließt vorübergehend am 1. Mai

Am Samstag, 1. Mai, bleibt das Corona-Testzentrum im Neuen Rathaus aufgrund des Feiertags geschlossen. Ab Montag, 3. Mai, ist dann wieder regulär geöffnet. Bürgerinnen und Bürger können sich montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr sowie samstags von 9 bis 16 Uhr in der Unteren Wandelhalle kostenfrei auf Covid 19 testen lassen. Letzter Einlass ist jeweils 16 Uhr.

SC DHfK Leipzig eröffnet weiteres Corona-Testzentrum am Klingerweg

Einen Monat nach Start des ersten Corona-Schnelltestzentrums an seinem Hauptsitz eröffnet der SC DHfK Leipzig eine weitere Teststelle am Klingerweg 2, auf dem Gelände seiner Kanu- Abteilung. Ab sofort können sich dort alle Bürgerinnen und Bürger werktags von 13:00 bis 19:00 Uhr einem kostenlosen Schnelltest unterziehen. Im Rahmen der Aktion „Sportfamilie hilft“ werden künftig zudem mobile Testzentren des SC DHfK unterwegs sein.

Selbsttests an Schulen: Infektionsraten weiterhin gering

Die aktuellen Ergebnisse der Selbsttestungen an den Schulen von letzter Woche liegen vor. Sowohl die Lehrkräfte als auch die Schülerinnen und Schüler müssen sich laut der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung zweimal wöchentlich testen.

Neues Corona-Testzentrum in Grünau eröffnet

Seit 23. April gibt es in Grünau ein weiteres Corona-Testzentrum. Die neue Anlaufstelle im Robert-Koch-Klinikum schließt eine wichtige Versorgungslücke im Kampf gegen das Coronavirus. Von Montag bis Freitag haben Bürgerinnen und Bürger hier die Möglichkeit, kostenfrei einen Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 durchführen zu lassen.

Neue Öffnungszeiten im Testzentrum Neues Rathaus

Die Öffnungszeiten im Corona-Testzentrum im Neuen Rathaus werden ab Montag, dem 26. April 2021 angepasst. Bürgerinnen und Bürger können sich dann von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr sowie samstags von 9 bis 16 Uhr in der Unteren Wandelhalle testen lassen. Letzter Einlass ist jeweils 16 Uhr. Die Öffnungszeiten werden somit um sieben Stunden in der Woche verlängert.

Ab heute auch telefonische Terminvereinbarung bei den Johanniter-Testzentren in Leipzig

Die Teststationen der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in Gohlis und Heiterblick werden gut angenommen. Ab Mittwoch, 21.04.2021 bieten die Johanniter eine telefonische Terminanmeldung an. Unter der 0341 6962615 können von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr Termine für einen Corona-Schnelltest in Leipzig vereinbart werden.

Corona-Test-Fahrzeug hält wöchentlich in Dürrweitzschen, Mutzschen, Großbardau und Großbothen

Ab dieser Woche tourt ein mobiles Testfahrzeug des Deutschen Roten Kreuzes durch die Grimmaer Ortsteile. In der rollenden Teststation ist es möglich, sich einmal die Woche kostenfrei auf das Coronavirus testen zu lassen. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Neue Testmöglichkeiten am Volkshausplatz, in Grimma-Süd und Nerchau

Wer zum Beispiel zum Frisör möchte, muss einen Antigen-Schnelltest vorweisen. In Grimma wird deshalb die Struktur der Testzentren ausgebaut. Zusätzlich zu den Standorten Leipziger Straße, Tuchmachergasse und Rathausgalerie stehen ab Montag, 19. April, drei neue kostenfreie Testmöglichkeiten den Einwohnerinnen und Einwohnern zur Verfügung. Zudem soll ab nächster Woche ein mobiles Testteam durch die Ortsteile touren.

Bundesregierung entscheidet richtig – Wirtschaft muss endlich Verantwortung übernehmen

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hält die Kritik der Arbeitgeberverbände an der vom Bundeskabinett beschlossenen Verpflichtung für Unternehmen, ihren Beschäftigten Corona-Tests anzubieten, für völlig abwegig.

Kostenfreie Corona-Schnelltests ab sofort im Allee-Center Leipzig

Im Allee-Center Leipzig können Bürgerinnen und Bürger ab sofort kostenlos einen Corona-Schnelltest durchführen. Betrieben wird das Schnelltest-Center von Scaling Medical UG (www.deintestzentrum.de), bekannt aus dem Testzentrum im Leipziger Felsenkeller und den Promenaden Hauptbahnhof Leipzig. Gemeinsam wollen wir so aktiv zum Ausbau der dringend benötigten Testkapazitäten und zu einem sichereren Alltag in der Pandemie beitragen.

Markkleeberg: Öffnungszeiten im Testzentrum erweitert

Die Öffnungszeiten des Markkleeberger Testzentrums im Rathaus werden ab Montag, dem 12. April 2021, erweitert. Jeweils Mittwoch und Freitag stehen zwei Stunden zusätzlich an Testungen gegen das Corona-Virus zur Verfügung, das Testzentrum öffnet dann früher. Die Testzeiten an den übrigen Tagen bleiben so bestehen.

Anfrage zur Einschränkung der Öffnungszeiten im Testzentrum Neues Rathaus

Am gestrigen Mittwoch teilte die Stadtverwaltung mit, dass die Öffnungszeiten des Testzentrums im Neuen Rathaus eingeschränkt würden. Statt wie bisher 64 Stunden steht den Bürger/-innen dort zukünftig nur noch 40 Stunden die kostenlose Testmöglichkeit zur Verfügung. Als Grund für die Einschränkung nannte die Verwaltung ‚arbeitszeitrechtliche Vorschriften‘.

Neues Testzentrum in den Promenaden Hauptbahnhof Leipzig eröffnet

Am Freitag, den 09.04.2021, eröffnet das neue Corona-Testzentrum im Leipziger Hauptbahnhof. Unter der ärztlichen Leitung von Dr. med. Roman Hirt und der laborärztlichen Analyse von Dr. med. Michael Gerber bietet das Testzentrum PCR-Tests, Antigen-Schnelltests und kostenlose Bürgertests an.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -