Tag: 22. März 2022

Politik·Leipzig

Das neue Ankommenszentrum für ukrainische Geflüchtete ist startklar

Als am 9. März das Ankommenszentrum für Geflüchtete aus der Ukraine seinen Betrieb aufnahm, zeichnete sich schnell ab, dass dieses nicht ausreichen wird. Bereits am ersten Tag bildeten sich vor dem Neuen Rathaus lange Schlangen. Knapp eine Woche später hatte die Verwaltung bereits eine Alternative mit deutlich mehr Kapazitäten gefunden: die Turnhalle der Gerda-Taro-Schule. Dort […]

Veranstaltungen·Ausstellungen

Auftakt zum 100. – VLW eröffnet Ausstellung in „guter Stube“

Die Vereinigte Leipziger Wohnungsgenossenschaft eG (VLW) hat mit der Eröffnung einer Ausstellung zu ihrer Historie das Jubiläumsjahr eröffnet. Das Wohnungsunternehmen wird in diesem Jahr 100 Jahre alt und ist damit die zweitälteste Wohnungsgenossenschaft in Leipzig. In Form einer „guten Stube“ bietet die VLW den Besucherinnen und Besuchern eine Zeitreise an. In historischem Ambiente eines Wohnzimmers […]

Täglich treffen hunderte Menschen aus der Ukraine ein, die vor dem Krieg geflohen sind. Foto: LZ
Der Tag

Dienstag, der 22. März 2022: Ukraine-Krieg festgefahren, Razzien gegen Hass-Postings und Lockerungen in Sachsen ab April in Sicht

Der Krieg in der Ukraine ist nach gut vier Wochen nicht weniger grausam und brutal, scheint derzeit aber festzustecken, ohne dass die russische Streitkraft in nennenswertem Maß vorankommt. Während die ukrainische Staatsführung Kompromissbereitschaft nach Moskau signalisiert, zeichnet sich ein Ende nach wie vor nicht ab und auch in Deutschland kommen nach wie vor zahlreiche geflüchtete […]

Veranstaltungen·Bühne

Buchpremiere in Grimma: Lieblingsplätze Sachsen

Am Samstag, 26. März um 15.00 Uhr findet im Göschenhaus die Buchpremiere des Reiseführers „Lieblingsplätze Sachsen“ von Ralph Grüneberger statt, für die Musik sorgt Jörg Schneider. Ralph Grüneberger, selbst ein gebürtiger Sachse, nimmt die Leserinnen und Leser in seinem neuen Reiseführer „Lieblingsplätze Sachsen“ mit an die bedeutendsten Orte seiner Heimat. Neben Tourismus-Magneten wie der Bücherstadt […]

Leben·Gesellschaft

Gastkommentar von Christian Wolff: Statt Sternstunde lauter verpasste Gelegenheiten

Es hätte eine der Sternstunde des Parlaments werden können, die dieses Gremium und die lebendige Demokratie immer wieder benötigt: die Rede des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj im Deutschen Bundestag am vergangenen Donnerstag, 17. März 2022. Doch die Chance wurde stümperhaft vertan. Von Anfang an mutete der Auftritt Selenskyjs wie eine lästige Pflichtübung des Parlaments an […]

SPD-Stadtrat Christopher Zenker in seiner Rede zur Shakespearestraße. Foto: Videostream der Stadt Leipzig, Screenshot: LZ
Politik·Brennpunkt

Der Stadtrat tagte: Christopher Zenkers Rede zur Shakespearestraße + Video

Am 15. März kam der „Baubeschluss: Sanierung Shakespearestraße zwischen Karl-Liebknecht-Straße und Arthur-Hoffmann-Straße“ in der Ratsversammlung zur Abstimmung. Dort hielt SPD-Stadtrat Christopher Zenker eine durchaus polemische Rede, in der er sein Unbehagen an der nicht mehr zeitgerechten Straßenplanung in Leipzig zum Ausdruck brachte. Die Rede von Christopher Zenker Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Beigeordnete, liebe […]

Die Shakespearestraße Richtung Westen. Foto: Ralf Julke
Politik·Brennpunkt

Der Stadtrat tagte: Shakespearestraße wird gebaut und Grünen-Antrag wird geprüft + Video

Auch das gibt es: Eine durch und durch polemische Rede zu einer Verwaltungsvorlage samt Bürgermeister, der sich tapfer wehrt, zwei rätselhafte Bürgerveranstaltungen, über die es keine Informationen gibt, und ein trotzdem deutliches Ja auf den letzten Drücker. So passiert am 15. März in der Ratsversammlung Dabei ging es um den Baubeschluss „Sanierung Shakespearestraße zwischen Karl-Liebknecht-Straße […]

Nora Bossong: Die Geschmeidigen. Foto: Ralf Julke
Bildung·Bücher

Die Geschmeidigen: Nora Bossong porträtiert die neue Generation in politischer Verantwortung

Was hat Douglas Coupland da nur angerichtet, als er 1991 seinen Roman „Generation X“ vorlegte. Seitdem türmen sich die Romane und Sachbücher, die versuchen, einzelnen Generationen ein Gesicht zu geben. Manche sind regelrecht zur Phrase geworden wie die „Babyboomer“-Generation, die im Grunde mit Couplands Generation X identisch ist. Das scheint völlig vergessen zu sein. Oder […]

Wirtschaft

Eigenes E-Commerce Business: Traum vom Marken-Erfolg im Online-Handel

Es gibt vermutlich nur wenige, die nicht von Wohlstand und Erfolg träumen. Den Traum von der eigenen Marke und einem eigenen Business aber kann man sich erfüllen. Nur wie funktioniert das? Wie wird man erfolgreicher Top-Seller auf Amazon bzw. wie kann man am Erfolg erfolgreicher Marken partizipieren? Markenentwicklung als Service und Erfolgsbeteiligung für Jedermann Ein […]

Melder vom 22.3.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Wortmelder

Reparieren ohne Barrieren im Café kaputt

In dem Lindenauer Reparaturcafé sollen alle Menschen mitmachen können. Seit drei Jahren bauen die Macher*innen deshalb Barrieren für Menschen mit Behinderungen ab. Am Sonntag feiert das Café kaputt die bisherigen Erfolge dabei und lädt zum Tag des barrierefreien Reparaturcafés ein. Im Café kaputt wird den Besucher/-innen dabei geholfen, ihre defekten Alltagsgegenstände wieder flott zu machen. […]

Leipzigs SPD-Vorsitzender Holger Mann. Foto: LZ
Wortmelder

Bundesforschungsministerium zeichnet Dresdener Forschungsprojekt mit Transferpreis aus

Das Fraunhofer AVV und die TU Dresden wurden heute für das Projekt CeraHeat vom BMBF im Rahmen des Projekts VIP+ ausgezeichnet. Gemeinsam entwickeln die Forschenden ein Heizsystem für die Produktion von Kunststoff-Verpackungen, mit dem mindestens 30 % an Material und Energie eingespart werden kann.  Ebenso ausgezeichnet wurde die Medizinische Hochschule Brandenburg für das Projekt AngioAccel. […]

Landrat Kai Emanuel. Foto: LRA
Wortmelder

Nordsachsens Landrat Emanuel: Hohen Spritpreisen mit günstigem ÖPNV begegnen

In der bundesweiten Debatte um Tankrabatte und Mobilitätsgelder hat Nordsachsens Landrat Kai Emanuel dafür plädiert, den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu stärken. „Auch unsere Nordsachsen Mobil GmbH, die seit Jahresbeginn für den gesamten Busverkehr im Landkreis zuständig ist, ächzt unter den drastisch gestiegenen Spritpreisen. Es wäre aber ein völlig falsches Signal, diese Belastungen an die Fahrgäste […]

Quelle: Gerd Altmann/Pixabay
Wortmelder

Corona-Virus Landkreis Leipzig: 75.031 bestätigte Fälle (Stand 22. März 2022)

Seit Anfang März 2020 wurden 75.031 (+ 877 zum Vortag) Infektionen im Kreisgebiet über PCR-Tests nachgewiesen. Derzeit befinden sich 10.528 Personen in Quarantäne, darunter 7.618 Infizierte. Bislang wurden im Landkreis Leipzig 522 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus bekannt. In den Dokumenten finden Sie die Verteilung der Infektionsfälle in den Städten und Gemeinden und den […]

Vorsicht, Baustelle. Foto: Ralf Julke
Verkehrsmelder

Aktuelle Verkehrsinfos für die Autobahnen A 4 und A 72

A 4 Vom 11.03. bis 01.04.2022 werden jeweils nachts auf der Richtungsfahrbahn Dresden zwischen den Anschlussstellen Ohorn und Ottendorf-Okrilla die Sicherheitssysteme umgebaut. Im Zuge dessen wird temporär der rechte Fahrstreifen gesperrt, der Verkehr wird nachts über den Laststreifen an den Baustellen vorbeigeführt. [Update zur Presseinfo vom 10.03.2022] In den Nächten vom 23.03. bis 25.03.2022 werden […]

Kerstin Köditz (Linke). Foto: DiG/trialon
Wortmelder

Kerstin Köditz (Linke): Straftaten gehören nicht nur erfasst, sondern gelöst

Zur heute vorgelegten Polizeilichen Kriminalstatistik für den Freistaat Sachsen erklärt Kerstin Köditz, zuständig für Innenpolitik bei der Fraktion Die Linke: „Die Zahl der in Sachsen registrierten Straftaten ist im Jahr 2021 unter die Viertelmillionen-Grenze gesunken. Das ist eine erfreuliche Entwicklung, mit der sich ein bereits seit mehreren Jahren anhaltender Trend fortsetzt. Daher kann der Rückgang […]

Zugang zum agra-Messepark. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

agra-Gelände wird zur Unterbringung von Kriegsvertriebenen aus der Ukraine vorbereitet

Die Stadt Leipzig wird zur Unterbringung weiterer Kriegsvertriebener aus der Ukraine das agra-Gelände im Stadtteil Dölitz vorbereiten. In den Hallen können sehr kurzfristig bis zu 1.000 Menschen eine Bleibe finden. Die umliegenden Freiflächen bieten Reservekapazitäten für weitere mögliche Zeltunterbringungen. Die Stadt Leipzig reagiert damit auf die anhaltend hohe Zahl an Menschen, die aus der Ukraine […]

Logo Markkleeberg
Wortmelder

Markkleeberg: Unterstützung für Malerarbeiten gesucht

Zur Unterbringung der Vertriebenen aus der Ukraine richtet die Stadt Markkleeberg momentan ein leerstehendes Mehrfamilienhaus in der Friedrich-Ebert-Straße 56 her. Für diese Arbeiten werden noch Handwerker benötigt, die bei den Malerarbeiten helfen. Einsatzzeit ist Mittwoch bis Freitag vorwiegend in der Zeit von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Die Utensilien, wie Farbe und Rollen, werden gestellt. […]

Polizeischild
Polizeimelder

Versammlungsgeschehen am Montagabend

Die Polizeidirektion Leipzig führte gestern einen Einsatz aufgrund zahlreicher angezeigter Versammlungen und Aufrufe zu sogenannten „Spaziergängen“ durch. Es waren über ein Duzent Versammlungen mit vorwiegend kritischen Themen in Bezug auf die staatlichen Coronaschutzmaßnahmen angezeigt. Zudem gab es in sozialen Netzwerken erneut knapp 40 Aufrufe zu sogenannten „Spaziergängen“. Die Polizeidirektion Leipzig wurde durch die sächsische Bereitschaftspolizei […]

Booster Impfung
Wortmelder

Neues Impfkonzept beschlossen: Staatliches Basis-Impfangebot im gesamten Jahr 2022

Die Staatsregierung hat ein Konzept für die weitere Impfstruktur im Zeitraum Juni bis Dezember 2022 beschlossen. Dabei soll als Sommerbetrieb von Juni bis September mit einer durchgängigen Basisstruktur in jedem Landkreis und jeder Kreisfreien Stadt eine staatliche Impfstelle bestehen bleiben, die über die Sommermonate das Impfangebot absichert und die Regelversorgung in Arztpraxen, bei Betriebsärzten und […]

Rico Gebhardt (MdL, Die Linke). Foto: LZ
Wortmelder

Rico Gebhardt (Linke): Wir würden eine Richteranklage gegen den Rechtsextremisten Jens Maier unterstützen

Die Landtagsfraktion der Grünen hat heute ein Gutachten vorgestellt, das empfiehlt, eine Richteranklage gegen den Rechtsextremisten Jens Maier anzustrengen. Rico Gebhardt, Vorsitzender und rechtspolitischer Sprecher der Linksfraktion, erklärt dazu: „Jens Maier ist seit Längerem nicht mehr geeignet, ein Richteramt auszuüben. Um Schaden vom Rechtsstaat abzuwenden, muss dieser Rechtsextremist so schnell wie möglich seinen Stuhl räumen. […]

Hanka Kliese, SPD Sachsen. Foto: Götz Schleser
Wortmelder

Hanka Kliese (SPD) zur Richteranklage

Statement von Hanka Kliese, Justizpolitikerin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zum Gutachten der Bündnisgrünen-Fraktion zur Richteranklage gegen Jens Maier: „Wir sind dafür, eine Richteranklage vorzubereiten. Wir haben immer deutlich gemacht, dass alle Möglichkeiten ausgeschöpft werden müssen, um einen rechtsextremen Richter wie Jens Maier aus dem Justizdienst zu halten. Dazu zählt auch die Richteranklage.“ Weitere Informationen […]

Corona
Wortmelder

Landkreis Leipzig: Quarantänerechner geht online

Im Landkreis Leipzig sind die Zahlen der COVID-19-Infektionen anhaltend hoch. Dabei kann es zu Spitzen bei den eingegangenen Positiv-Meldungen kommen. In diesem Fall, kann es sein, dass nicht mehr zu allen Betroffenen telefonisch Kontakt aufgenommen werden kann. Auf jeden Fall werden alle Quarantäne-Bescheide bearbeitet und versendet. Dies wird jedoch auch einige Zeit in Anspruch nehmen. […]

Valentin Lippmann
Wortmelder

Bündnisgrüne präsentieren Rechtsgutachten: Landtag sollte Richteranklage zügig vorbereiten

Die Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag hat heute gemeinsam mit dem Staatsrechtler Prof. Dr. Christoph Möllers (HU Berlin) ein Rechtsgutachten zur Richteranklage durch den Sächsischen Landtag im Fall Jens Maier vorgestellt. Ziel des von der Bündnisgrünen-Fraktion beauftragten Gutachtens war es, die Möglichkeit der Richteranklage im konkreten Fall zu prüfen und die entsprechenden Rahmenbedingungen zu […]

Wortmelder

Stadtarchiv Leipzig setzt mit Fördermitteln des Bundes gleich zwei Großprojekte um

Gute Nachrichten für das Stadtarchiv Leipzig: Gleich zwei Großprojekte erhalten eine Förderung von insgesamt rund 240.000,00 Euro aus dem Digitalprogramm WissensWandel, das Teil des von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien initiierten Rettungs- und Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR ist. Dr. Michael Ruprecht, Direktor des Stadtarchivs Leipzig, freut sich über den Erfolg der Anträge und […]

Bild: Leni und Tom/Pixabay
Wortmelder

Online-Diskussion „Radikalisierter Konservatismus – auch ein Thema in (Ost-)Deutschland?“

Am Donnerstag, 24. März 2022, laden die Leipziger SPD-Ortsvereine Mitte und Süd um 19 Uhr zu einer Online-Diskussion mit der österreichischen Politikwissenschaftlerin Natascha Strobl ein. Spätestens mit ihrer politischen Analyse „Radikalisierter Konservatismus“ wurde Strobl im vergangenen Herbst auch in Deutschland schlagartig bekannt. Darin untersucht sie die rhetorischen und politischen Strategien der traditionsreichen Mitte-rechts-Parteien beispielhaft an […]

Juliane Nagel (MdL, Linke) Foto: LZ
Wortmelder

Die Fluchtbewegung aus Ukraine zeigt auch dem Letzten, dass Schutzsuchende eine Gesundheitskarte brauchen

Die aus der Ukraine geflüchteten Menschen benötigen neben einer sicheren Unterkunft auch soziale und gesundheitliche Versorgung. Mit der vom EU-Rat beschlossenen Aufenthaltserlaubnis für die meisten geflüchteten Kriegsopfer aus der Ukraine kommt nur der Bezug von Asylbewerberleistungen und ein eingeschränkter Zugang zu Gesundheitsleistungen hinzu. Das bedeutet unter anderem, dass die Beschäftigten in den Sozialämtern Behandlungsscheine vergeben […]

Bundespolizei Leipzig. Foto: LZ
Polizeimelder

Zeugenaufruf – körperliche Auseinandersetzung am Haltepunkt Dresden-Pieschen

Am Sonntagabend gegen 20:15 Uhr kam es aus einer Personengruppe heraus zu einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Bahnsteig des Haltepunktes Dresden-Pieschen. Aus dieser Gruppe heraus wurde eine Person auf dem Bahnsteig mit Tritten und Schlägen attackiert. Am Tatort aufgefundene Blutspuren deuten auf Verletzungen der Tatbeteiligten hin. Nach ersten Erkenntnissen befanden sich zum Tatzeitpunkt weitere Personen […]

Polizeimelder

Sprayer auf frischer Tat gestellt

Am 18. März 2022, gegen 23:00 Uhr beobachtete ein Lokführer drei Personen am Haltepunkt Coppiplatz, die gerade ein Graffiti an die Brückenwand einer Straßenüberführung sprühten. Einer alarmierten Streife der Bundespolizei gelang es, mithilfe eines im Einsatzraum befindlichen Polizeihubschraubers, zwei der drei Tatverdächtigen am Tatort zu stellen. Ein 22-Jähriger und seine 20-jährige Begleiterin hatten entsprechende Farbanhaftungen […]

Polizeischild
Wortmelder

Polizeibericht 22. März: Betrug per Nachrichtendienst, Brand in Treppenhaus, Einbruch in Tierarztpraxis

Motorrad entwendet Ort: Pegau, Bahnhofstraße, Zeit: 20.03.2022, gegen 23:45 Uhr bis 21.03.2022, gegen 06:30 Uhr In der Nacht von Sonntag zu Montag entwendeten Unbekannte ein Motorrad Piaggio SX 125 mit dem amtlichen Kennzeichen L-XM 43. Es entstand ein Stehlschaden im mittleren dreistelligen Bereich. Die Polizei hat das Fahrzeug zur Fahndung ausgeschrieben und ermittelt wegen eines […]

Gelb schlängelt sich der Parthe-Mulde-Radweg jetzt durch den Abtnaundorfer Park. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Abtnaundorfer Park erhält neue Sitzgelegenheiten und Abfallbehälter

Im denkmalgeschützten Abtnaundorfer Park werden aktuell zwölf neue Bänke und elf Abfallbehälter aufgestellt. Die Standorte der neuen Ausstattungselemente befinden sich entlang des Parthe-Mulde-Radweges, im Bereich der Kastanienallee und an Wegen im Zentrum des Parks. Für temporäre Einschränkungen aufgrund der Arbeiten, die voraussichtlich bis Mitte April andauern, bittet das Amt für Stadtgrün und Gewässer um Verständnis.

Nachtbeleuchtung am Wintergartenhochhaus. Foto: Michael Freitag
Wortmelder

Earth Hour 2022: Energiesparen für das Klima

Leipzig schaltet das Licht aus, für einen lebendigen Planeten: „Wir befinden uns im größten Artensterben seit der Dinosaurierzeit. Aber diesmal sind wir der Meteorit.“ – mit diesen eindringlichen Worten ruft der World Wide Fund For Nature (WWF) zur diesjährigen Earth Hour am Samstag, 26. März, von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr auf. Für eine Stunde […]

Wortmelder

Podiumsdiskussion: Frauen in der Stadtpolitik

Am 08.04.2022 findet eine Podiumsdiskussion zum Thema Frauen in der Stadtpolitik statt. In der Zeit 12 – 13:30 Uhr sind Stadträtinnen, darunter Katharina Krefft (Bü90/Grüne), Christina März (SPD), Beate Ehms (Linke) und Jessica Heller (CDU) geladen, um ihre Erfahrungen als Leipzigerinnen in der Stadtpolitik zu teilen und zu diskutieren, wie es um die Gleichstellung von […]

Wortmelder

Was macht eigentlich der BUND Leipzig?

Von Montag den 21. März, bis einschließlich Freitag den 25. März, wird ein Team des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) in der Leipziger Innenstadt über den gemeinnützigen Verein und seine Projekte informieren. Aktuell werden Unterschriften für die Petition Grün statt Beton am Plagwitzer Bahnhof gesammelt, um anstelle der momentan geplanten Bebauung eine […]

Scroll Up