Der BUND Leipzig veranstaltet zum Start des Klimacamps in Pödelwitz eine Fahrrad-Demo. Noch immer wird Energie zum großen Teil aus fossilen Brennstoffen gewonnen. Die Verfeuerung von Braunkohle für Strom und Wärme bedroht lokal das Dorf bei Leipzig und global das Weltklima. Mit der Fahrradtour möchte der BUND Leipzig ein Zeichen für einen schnellen Kohleausstieg setzen und auch für eine emissionsarme Verkehrswende demonstrieren. Denn ein Drittel des Endenergieverbrauchs in Deutschland nimmt der Verkehrssektor ein und gehört damit zu einem Hauptverursacher des Klimawandels. Weiterlesen