Mit Inbetriebnahme des Elektronetzes Mittelsachen hat die Mitteldeutsche Regiobahn (MRB) ein eigenes Vertriebsnetz mit zahlreichen Fahrkartenautomaten, Verkaufsagenturen und Kundencentern aufgebaut. Während in den Kundencentern Zwickau, Flöha und Glauchau bereits von Beginn an Tickets für den europaweiten Fernverkehr vertrieben werden durften, blieb dies in Chemnitz zunächst ausschließlich dem Reisezentrum der Deutschen Bahn vorbehalten. Weiterlesen