Jedes Jahr findet am 05. Mai der von der Weltgesundheitsorganisation ins Leben gerufene Internationale Tag der Händehygiene statt. „Dass der gründlichen und regelmäßigen Händedesinfektion – besonders in Einrichtungen des Gesundheitswesens – eine essenzielle Rolle zukommt, haben wir heute mit einer symbolischen Aktion verdeutlicht“, erklärt Dr. Iris Minde, Geschäftsführerin des Klinikums St. Georg. Weiterlesen