Artikel zum Schlagwort Lehrerbesoldung

Sachsen lockt Referendare mit 1000 Euro Zulage aufs Land

Foto: Pawel Sosnowski

Sachsen will Referendare mit einer Gehaltszulage von rund 1000 Euro dazu bewegen, an Schulen im ländlichen Raum zu unterrichten. Der Anwärtersonderzuschlag wird Studienreferendaren aller Schularten gewährt. Im Gegenzug müssen sich die Nachwuchslehrkräfte verpflichten, nach erfolgreichem Abschluss ihrer Lehramtsausbildung für einige Jahre in Bedarfsregionen tätig zu sein. Weiterlesen