11.2°СLeipzig

Leipzig/Halle Airport

- Anzeige -
CO2-Emissionen des Flughafens Leipzig / Halle. Grafik: Freistaat Sachsen, SMEKUL

Klimaschädlicher Frachtflugverkehr: Seit 2014 sind die CO2-Emissionen des Flughafens Leipzig/Halle permanent gestiegen

Irgendwie überfordert das mit den Treibhausgasen die alten Zeitungen und ihre Redakteure. Sie sind mit dem Schaubild einer von Kerosin, Benzin und Diesel getriebenen Zukunft aufgewachsen, in der es laut und schnell zur Sache geht und kein Mensch sich Gedanken macht um ein kippendes Klima, eine kaputte Natur und das Überleben der Kinder. Immer feste drauf. Und dann wird auch noch das durchschaubarste Greenwashing veröffentlicht, das die schmutzigen Unternehmen so von sich in die Welt posaunen. Wie am Frachtflughafen Leipzig.

Quelle: Flughafen Leipzig/Halle GmbH, Uwe Schoßig

Vorbereitende Erdarbeiten für Frachthalle beginnen

Amazon erweitert seine Aktivitäten am Flughafen Leipzig/Halle. Hierfür soll im Südteil des Flughafengeländes neben dem bestehenden World Cargo Center eine rund 20.000 qm große Frachthalle entstehen. Ziel sind bessere operationelle Abläufe beim Verladen der Sendungen. Die vorbereitenden Erdarbeiten sollen in den kommenden Tagen starten, die Bauarbeiten nach Vorliegen der behördlichen Genehmigungen. Die Flächen in der neuen Halle sollen im Laufe des Jahres zur Verfügung stehen. Durch den Ausbau entstehen 200 Arbeitsplätze.

Scroll Up