Artikel zum Schlagwort Menschen mit Behinderungen

Gesetz zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen – Grüne fordern weitreichende Änderungen

Foto: Juliane Mostertz

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag fordert weitreichende Änderungen am Gesetzentwurf der CDU/SPD-Koalition für ein 'Gesetz zur Unterstützung der selbstbestimmten Teilhabe von Menschen mit Behinderungen im Freistaat Sachsen'. Über den Gesetzentwurf wird in der letzten Plenumswoche des 6. Sächsischen Landtags, am Dienstag, 02.07., abgestimmt (TOP 3). Weiterlesen

Stand der Umsetzung des gesamten Sächsischen Aktionsplanes

Offene Tagung des Beauftragten zum Thema Arbeit

„Artikel 27 der UN-Behindertenrechtskonvention beschreibt das Recht behinderter Menschen auf Arbeit auf der Grundlage der Gleichberechtigung mit anderen. Dieses Recht auf Arbeit schließt die Möglichkeit ein, den Lebensunterhalt durch Arbeit zu verdienen, die frei gewählt oder frei angenommen wird. Gleichzeitig spricht die UN-Behindertenrechtskonvention in Artikel 27 die staatliche Pflicht aus, durch geeignete Schritte die Verwirklichung des Rechts auf Arbeit zu sichern und zu fördern. Weiterlesen