Artikel zum Schlagwort Neonatologie

UKL eröffnet nach Umbau hochmoderne und erweiterte Neonatologie

Beste Bedingungen für die allerkleinsten Patienten

Foto: UKL

Am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) wurde am Mittwoch, 21. Oktober, nach zweijährigem Umbau die modernisierte und erweiterte Neonatologie eröffnet. In den neuen Räumen stehen jetzt 51 Betten für die Versorgung von Frühchen und kranken Neugeborenen bereit. Damit verfügt das UKL jetzt über eine der größten neonatologischen Einrichtungen in Deutschland. Weiterlesen

Mehr Platz für die allerkleinsten Patienten: UKL eröffnet modernisierte und erweiterte Neonatologie

Foto: Stefan Straube/UKL

Mit 51 Betten für Frühgeborene und kranke Neugeborene eröffnet das Universitätsklinikum Leipzig (UKL) jetzt eine der größten neonatologischen Einrichtungen in Deutschland. Vorangegangen sind fast zwei Jahre mit Umbauarbeiten der Klinikgebäude in der Liebigstraße, die nun fristgerecht beendet werden konnten. Die modernisierte und erweiterte Neonatologie auf zwei Etagen wurde bereits erfolgreich bezogen und steht nun bereit, um die kleinsten Patienten optimal zu versorgen. Weiterlesen