Artikel zum Schlagwort Restaurierung

Restaurierungsarbeiten am Goldenen Reiter in Dresden

Quelle: LfD Sachsen © Dipl.-Rest. Annegret Michel

Das weltweit bekannte Wahrzeichen Dresdens, der Goldene Reiter, muss restauriert werden. Diese Maßnahmen sind vor allem durch Schäden notwendig geworden, die überwiegend durch wiederholtes illegales Beklettern und Beschmieren des Standbildes durch Unbekannte entstanden sind. Die Restaurierung ist aufwändig und kostenintensiv. Trotz Haushaltssperre hat die Landeshauptstadt Dresden die Finanzierung der Maßnahmen sicherstellen können. Weiterlesen

Flügelaltar in der St. Laurentiuskirche in Leipzig-Leutzsch restauriert

Am 4. Adventssonntag, den 22. Dezember 2019 um 10.00 Uhr wird bei einem feierlichen Gottesdienst der in den vergangenen Monaten restaurierte spätgotische Flügelaltar der St. Laurentiuskirche in Leipzig-Leutzsch wieder in den liturgischen Dienst genommen. Für dessen Restaurierung und Konservierung und für die Bekämpfung des Schädlingsbefalls am Altar stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 6.000 Euro zur Verfügung. Weiterlesen