Ein Vierteljahrhundert lang erscheinen nun schon Bücher unter dem Signet des Sax-Verlages. Aus Anlass des Jubiläums wird es – musikalisch umrahmt – wieder eine Buchpremiere zur Leipziger Buch- und Verlagsgeschichte geben. Unter dem Titel „Baron der englischen Bücher – Der Leipziger Verlag Bernhard Tauchnitz 1837–1973“ berichten Buchwissenschaftler, Historiker und Anglisten in Wort und Bild über einen der großen Leipziger Verleger und seine legendäre Edition, die „Collection of British and American Authors“. Weiterlesen