Artikel zum Schlagwort Sonderausstellung

150 Jahre Museum Bautzen – Eröffnung Sonderausstellung

Foto: Götz Schleser

Während des Festwochenendes »150 Jahre Museum Bautzen« wird morgen im Stadtmuseum der Spreestadt die Ausstellung »Am Rand der Gesellschaft. Barlach – Springer – Arimoto« eröffnet. Mit den Werken unterschiedlicher Genres der Künstler Ernst Barlach, Reinhard Springer und Shinya Arimoto vollzieht das Museum Bautzen eine kunsthistorische Auseinandersetzung mit dem Thema Obdachlosigkeit. Weiterlesen

Es war die Hochzeit des Jahrhunderts – Das verlorene sächsische Rokoko

Ausstellung: Friedrich August und Maria Josepha

Quelle: SKD

Nach sechs Jahren des Dornröschenschlafs ist es am 28. April 2019 soweit: Das größte Rokoko-Schloss Sachsens und eines der größten Jagdschlösser Europas, öffnet erneut seine Pforten für Besucherinnen und Besucher. Meisterhafte Rokoko-Kunstwerke, 360-Grad-Videoinstallationen und eine rauschende Jahrhunderthochzeit laden ein, in der neuen Sonderausstellung auf Schloss Hubertusburg in Wermsdorf auf Zeitreise zu gehen. Weiterlesen