Die zur Hedwigstraße weisende Fassade ist etwas ganz Besonderes: sie wurde nicht nur bunt und lebendig mit Graffiti gestaltet und ist ein Markenzeichen des Pöge-Hauses, sondern sie ist im stetigen Wandel wie das Viertel selbst. Denn das Pöge-Haus lädt bereits zum dritten Mal alle Menschen aus der Nachbarschaft ein und wer sonst Lust hat, sich bei einer Street Art Jam auszuprobieren. Weiterlesen