Kultus-Staatssekretär Herbert Wolff wird am kommenden Freitag (5. Juli) den Technikerpreis 2019 verleihen. Die vier Preisträger kommen von Fachschulen für Technik aus Dresden, Leipzig und Glauchau. Sie erhalten den Technikerpokal, eine Urkunde und ein Preisgeld von je 1.000 Euro. Insgesamt haben sich in den vier Kategorien: Bautechnik, Elektrotechnik, Maschinentechnik und Freie Kategorie in diesem Jahr neun Fachschulen beworben. Aus diesen Schulen wurden der Jury die 13 besten Abschlussarbeiten Staatlich geprüfter Techniker zur Bewertung vorgelegt. Weiterlesen