Mit einem ganztägigen Symposium feiert der berufsbegleitende und deutschlandweit einzige universitäre Studiengang „Toxikologie und Umweltschutz“ in den Tagungsräumen des Leipziger Zoos sein Jubiläum. Erwartet werden am 23. März ab 9 Uhr rund 200 Teilnehmer, auf dem Programm stehen ein historischer Abriss zur Entwicklung des Studienganges, Beiträge, die die Bedeutung des Fachgebietes und der Ausbildung von Toxikologen in der heutigen Zeit würdigen sowie eine Auswahl interessanter Vortragsthemen, die das multidisziplinäre Fachgebiet repräsentieren Weiterlesen