9.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Trinkgeld

NGG warnt Gastronomen in Leipzig vor Trinkgeld-Trickserei

Das Trinkgeld gehört Kellnern und Köchen – nicht aber dem Chef: Was mit den „Extra-Euro“ passiert, mit denen sich Gäste für leckeres Essen oder guten Service bedanken, darüber entscheiden die Beschäftigten selbst. Trotzdem geht ein Teil der 14.700 Menschen, die in Leipzig im Gastgewerbe arbeiten, hierbei leer aus.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -