Das Traumazentrum des Klinikums St. Georg Leipzig, eines der führenden Zentren für die Behandlung von Unfallverletzten der Region, setzt seine bisherige erfolgreiche Entwicklung weiter fort. Unter seinem Dach firmieren sich die Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und spezialisierte septische Chirurgie, die Klinik für Plastische und Handchirurgie mit Schwerbrandverletztenzentrum und die Klinik für Neurochirurgie. Weiterlesen