Vom 20. bis 24. September 2020 wird in der Kongresshalle am Zoo Leipzig die World Canals Conference (WCC) ausgetragen. Unter der Leitung von Verwaltungsbürgermeister Ulrich Hörning hat eine mitteldeutsche Delegation im chinesischen Yangzhou am Jangtsekiang den Staffelstab übernommen. Deutschland hatte sich 2018 unter dem Motto „Landschaften neu gestalten – WasserWege im Wandel“ mit der Stadt Leipzig, der Leipziger Messe GmbH und der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschlands – erstmalig für die Austragung der WCC beworben und den Zuschlag erhalten. Weiterlesen