Flossenschwimmen

Start zum Rennen über 50 m Finswimming, das Max Poschart (SC DHfK/ 2.v.l.) gewinnen wird und in dem Marek Leipold (TSC Erfurt/ ganz links) einen neuen Rekord aufstellt. Foto: Jan Kaefer
Sport·Weitere

Finswimming-Sprintpokal: Zwei Rekorde und Leipziger Weltklasse-Leistungen + Video

Mit Weltklasse-Leistungen haben Max Poschart und Justus Mörstedt vom SC DHfK Leipzig am Sonntag beim 22. Leipziger Sprintpokal im Finswimming geglänzt und damit ihre eindrucksvolle Saison untermauert. Ausrufezeichen setzten in der Uni-Schwimmhalle außerdem Valerie Jachmann (Rostock) und Marek Leipold (Erfurt), die jeweils für einen Deutschen Jugendrekord sorgten. Insgesamt tummelten sich während des traditionellen Wettkampfes, der […]

Finswimming-Weltrekord-Jubel: Nach fast fünf Jahren knackte Max Poschart (SC DHfK Leipzig) seine eigene 100-Meter-Bestmarke. Foto: Jan Kaefer
Sport·Weitere

Max Poschart (SC DHfK) schwimmt Weltrekord über 100 Meter: „Ich dachte mir schon, dass es schnell werden könnte“

Zum vierten Mal nach 2011, 2015 und 2018 machte am vergangenen Wochenende (23./24. April) der Finswimming-Weltcup in Leipzig Station. Insgesamt 401 Athlet/-innen aus 19 Nationen glitten durch das Wasser der Unischwimmhalle in der Mainzer Straße. Für Ausrichter SC DHfK hätte es kaum besser laufen können. Die Leipziger/-innen ernteten sechs Gold- und eine Silbermedaille. Für das […]

Lisa Kohnert (SC DHfK) - hier vor dem Start ihres 100-Meter-Rennens - war die erfolgreichste Leipzigerin. Foto: Jan Kaefer
Sport·Weitere

Drei Weltcup-Medaillen für DHfK-Flossenschwimmerin Lisa Kohnert

Vier Jahre musste Leipzig warten, bis der Weltcup-Tross der Flossenschwimmer wieder Station in der Uni-Schwimmhalle machte. Über 400 Sportler aus 18 Nationen glitten am vergangenen Wochenende durch's Wasser, unter ihnen auch 22 Flossis des Gastgebers SC DHfK. Erfolgreichste Leipzigerin war Lisa Kohnert, die zwei Einzel-Siege und einen dritten Platz erkämpfte.

Scroll Up