Artikel zum Schlagwort IFB AdipositasErkrankungen

Schulernährungsstudie der Leipziger Universitätsmedizin

Was das Übergewicht Grünauer Kinder mit ihrem Besuch im nächsten Supermarkt zu tun hat

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDie Leipziger Forschungen zum krankhaften Übergewicht (Adipositas) gehen weiter, auch wenn die Uni Leipzig 2018 mit dem Adipositas-Projekt keinen Erfolg in der Exzellenzstrategie des Bundes hatte. Wie denn auch? Wer sich mit krankhaftem Übergewicht beschäftigt, der landet bei Zucker und Fetten und den ungesunden Fertigangeboten in den Supermärkten. Genau bei dem Zeug, das vor allem Kinder aus armen Familien vorgesetzt bekommen. Oder sich freiwillig holen, angefixt von einer verlogenen Werbung. Weiterlesen

Vielversprechenden Ansatz zur Gewichtsreduktion und Verbesserung der Insulinresistenz im braunen Fettgewebe gefunden

Leipziger Forscher: Fettgewebe soll bei der Gewichtsabnahme helfen

Foto: Freeimages

Es klingt im ersten Moment widersprüchlich: Fettgewebe soll bei der Gewichtsabnahme helfen. Doch tatsächlich haben jetzt Forscher des IFB AdipositasErkrankungen der Uni Leipzig einen vielversprechenden Ansatz zur Gewichtsreduktion und Verbesserung der Insulinresistenz im braunen Fettgewebe gefunden. Weiterlesen

Nachwuchspreis der Europäischen Adipositas-Gesellschaft geht erstmals an deutsche Wissenschaftlerin nach Leipzig

Foto: Studioline

Prof. Dr. Claudia Luck-Sikorski von der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig erhält von der Europäischen Gesellschaft für Adipositas als erste deutsche Wissenschaftlerin den Young Investigators Award. Am Integrierten Forschungs- und Behandlungszentrum (IFB) AdipositasErkrankungen widmet sich Luck-Sikorski in ihrer wissenschaftlichen Forschung der Stigmatisierung von Adipositas. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Eröffnung des diesjährigen EASO-Kongresses am 1. Juni 2016 in Göteborg, Schweden, statt. Weiterlesen

Was Übergewicht mit emotionalen Wunden zu tun hat

Fürs Abnehmen braucht man ein gutes Selbstwertgefühl und möglichst auch Ermunterung von allen Seiten

Foto: Ralf Julke

Irgendwie kennt man das schon, was das Integrierte Forschungs- und Behandlungszentrum (IFB) AdipositasErkrankungen jetzt meldet: „Menschen mit Übergewicht und Adipositas, die im Kindes- oder Jugendalter wegen ihres Aussehens gehänselt wurden, haben große Probleme beim langfristigen Abnehmen.“ Manchmal hat Übergewicht eben doch mit einem angenagten Selbstbild zu tun. Weiterlesen