8.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

MAN

Standort Plauen gerettet! BINZ übernimmt traditionsreichen Bus-Hersteller

Nach vielen Monaten, unzähligen Gesprächen und harten Verhandlungen ist es geschafft: Das bisherige MAN Bus Modification Center in Plauen, mit seiner langen Neoplan-Tradition, ist gerettet. Die BINZ Ambulance- und Umwelttechnik GmbH mit Sitz in Ilmenau wird die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und den Standort im Vogtland übernehmen. Darauf verständigten sich die Verhandlungspartner in einem Eckpunktepapier. Die Übernahme wird zum 1. April angestrebt.

Holger Mann (SPD): Statt Standortschließung ein Schritt „Aufbruch Ost“

Holger Mann, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Montag zur Rettung des Fahrzeugbau-Standorts Plauen: „Der Fahrzeugbau-Standort Plauen hat wieder eine Perspektive.“

Statement von Sachsens Arbeits- und Wirtschaftsminister zu MAN Plauen

Dass Vorstand und Gesamtbetriebsrat von MAN sich auf ein gemeinsames Eckpunktepapier geeinigt haben, ist ein gutes Signal. Allerdings löst dieses Papier nicht die Sorgen und Probleme der 150 Beschäftigten von MAN am Standort in Plauen.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -