32.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Jubiläumsausstellung unter besonderen „Corona-Bedingungen“

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Die neue Ausstellung im Diakonissenkrankenhaus Leipzig wird eine besonders runde Sache. Zum hundertsten Mal können sich Künstler mit ihren Arbeiten hier im Klinischen Arztdienst präsentieren. Zusätzlich zum Jubiläum lässt auch die personelle Zusammensetzung der kreativen Köpfe dieser Werkschau aufhorchen. Denn unter der Überschrift „Socha & Friends“ zeigt sich erstmals auch der Ärztliche Direktor des Diako, Dr. Ulrich Socha, von seiner künstlerischen Seite.

    Neben seinen Funktionen als Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie hat er mehr als zwei Drittel der 100 Ausstellungen, die seit Mitte der 1990er-Jahre im Leipziger Diakonissenkrankenhaus stattgefunden haben, selbst initiiert und organisiert. Bevor sich der 66-jährige Mediziner zum Jahresende in den Ruhestand verabschieden wird, erfüllt er sich nun noch einen lang gehegten Wunsch. Als Teil einer Gruppenausstellung wird er eigene Fotografien ausstellen, die bei seinen Reisen durch die Welt entstanden sind.

    Für diese 100. Ausstellung hat sich Dr. Ulrich Socha drei künstlerische Freunde an die Seite geholt, die sich alle schon einmal in einer eigenen Ausstellung im Diako zeigen durften. Es handelt sich um den Grafiker und Theatermacher Frank Schletter, den „Ballbirds“-Erfinder Uwe Schürmann und den Fotografen Kay Zimmermann.

    Die Jubiläumsschau wurde in dieser Woche mit einer Mini-Vernissage eröffnet – im kleinen Kreis und unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregeln. Die Ausstellung wird noch bis August im Klinischen Arztdienst des Krankenhauses zu sehen sein. Da absehbar Corona-bedingte Einschränkungen weiterhin gelten werden, ist im Sommer eine Finissage als krönender Abschluss geplant. Derzeit ist aber noch nicht absehbar, ob und wann diese Veranstaltung tatsächlich möglich sein wird.

    Auf einen Blick:

    100. Ausstellung im Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig
    „Socha & Friends“
    mit Arbeiten von Dr. Ulrich Socha, Frank Schletter, Uwe Schürmann und Kay Zimmermann
    Zeitraum: Mai bis August 2021
    Ort: Klinischer Arztdienst (Erdgeschoss)
    Ausstellungsflyer: hier klicken

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige