17.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Exkursion: Leutzscher Spaziergänge

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Auf den Spuren einer verlorenen Landschaft unter Betrachtung des Umgangs der Menschen mit einer Auenlandschaft im Spiegel der Geschichte. So kündigt der NUKLA e.V. seine "leutzscher Spaziergänge" an. Einer davon startet am Mittwoch, 31. Januar 2018 in Leipzig.

    Mal wieder Natur nicht nur schnuppern, sondern über dieselbe auch was lernen und Erkenntnisse mit nach Hause nehmen. Das kann man heute ab 13.30 Uhr am Treffpunkt Harfenacker/Schützstraße im Rahmen der Exkursion: Leutzscher Spaziergänge. „Aus dem Zusammenlebenvon Aue und Mensch. Auf den Spuren einer verlorenen Landschaft unter Betrachtung des Umgangs der Menschen mit einer Auenlandschaft im Spiegel der Geschichte“. Angeführt und kommentiert wird die Exkursion unter der Expertise von Prof. Dr. Bernd Gerken.

    Start Mittwoch, 31.01.2018,  13.30 Uhr. Treffpunkt: Kreuzung zum Harfenacker/Schützstraße.

    Informationen unter NUKLA.de

     

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige