16.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Konzert des Jungen Mitteldeutschen Barockensembles am 5. Dezember 2018 in der Thomaskirche Leipzig

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Gottlob Harrer war der direkte Nachfolger Johann Sebastian Bachs im Amt des Thomaskantors. Welches Erbe könnte für einen Musiker schwerer anzutreten sein? Dennoch hat sich Gottlob Harrer in seiner lediglich fünf Jahre währenden Amtszeit an der Thomaskirche verdient gemacht und der Leipziger Kirchenmusik ein eigenes Gepräge gegeben.

    Zu Unrecht sind Harrers Werke bis heute im Verborgenen geblieben und bislang lediglich in Handschriften überliefert. Ihm die gebührende posthume Ehre zu erweisen ist Anliegen des Projektes des Jungen Mitteldeutschen Barockensembles. Unter der Leitung von Andreas Mitschke erklingen am Mittwoch, dem 5. Dezember 2018, 19.30 Uhr in der Thomaskirche Leipzig Vokal- und Instrumentalwerke von Gottlob Harrer. Dieses Konzert wird der Auftakt einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Schaffen von Bachs Amtsnachfolger sein.

    Termin:
    Mittwoch, 5. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Thomaskirche Leipzig

    Programm:
    Vokal- und Instrumentalwerke von Gottlob Harrer

    Ausführende:
    Junges Mitteldeutsches Barockensemble
    Andreas Mitschke, Leitung

    Tickets und Eintrittspreise:
    Tickets im Thomasshop oder über www.adticket.de
    PG 1: 18 € (erm. 12 €)
    PG 2: 15 € (erm. 10 €)

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige