-2.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Am 25. Juni: Sharon Brauner singt und erzählt mit Chuzpe und Charisma vom Judentum

Mehr zum Thema

Mehr

    Im Rahmen der Jüdischen Woche 2019 präsentiert Sharon Brauner ihr Revue-Programm „Solo“ im Leipziger Ariowitsch-Haus. Die Schauspielerin und Sängerin aus Berlin performt Lieder von jüdischen Komponisten und Textern, die zu Welthits wurden. Mit ihrer klugen und witzigen Show nimmt sie jede Berührungsangst.

    In ihrem Bühnenprogramm macht Sharon Brauner jiddische Lieder zum Urgestirn ihrer Gefühlswelt. Was sie singt, klingt nach slawischen Tänzen, tiefem Orient, nach schwarzem Soul und weißem Jazz. Die Show führt von jiddischer Folklore zu Weltmusik. Im Programm vertreten sind bekannte jiddische Liedern wie „Glik“, „Die grine Kuzine“ oder „Belz“.

    Sharon Brauner ist bekannt aus dem Programm der Berliner „Bar jeder Vernunft“ und dem „Tipi am Kanzleramt“, auch im Kabarett Leipziger Pfeffermühle war sie lange Zeit engagiert. Die facettenreiche Künstlerin sang auch schon in New Yorker Jazzclubs, studierte Schauspiel und Regie und hat in mehreren Fernseh- und Filmproduktionen als Schauspielerin und Regisseurin mitgewirkt.

    Der Konzertabend „Sharon Brauner – Solo“ ist Teil der alle zwei Jahre stattfindenden Jüdischen Woche in Leipzig. Das Programm der Jüdischen Woche 2019 unter dem Motto „L’dor v’dor – Von Generation zu Generation“ bietet mehr als 100 Veranstaltungen in Form von Konzerten, Lesungen, Workshops, Filmen, Vorträgen, Ausstellungen, Zeitzeugengesprächen, Begegnungsabenden, Theater, Tanz und vielem mehr.

    Das Ariowitsch-Haus e.V. ist das größte Zentrum für jüdische Kultur in Sachsen. Die Begegnungsstätte bildet mit zahlreichen Konzerten, Lesungen, Ausstellungen, Seminaren und Vorträgen sowie dem Mehrgenerationenhaus ein buntes Zentrum in der Nachbarschaft des Leipziger Waldstraßenviertels.

    Eintritt: 10€ / ermäßigt: 5€ (Saal)

    Kultur- und Begegnungszentrum Ariowitsch-Haus e. V.
    Hinrichsenstraße 14
    04105 Leipzig
    www.ariowitschhaus.de

    Weitere Informationen finden Sie unter:
    https://ariowitschhaus.de/event/sharon-brauner-solo/
    https://www.sharonbrauner.de/

    25. Juni 2019 um 20 Uhr im Ariowitsch-Haus

    Die Leipziger Zeitung Nr. 68 ist da: Game over! Keine Angst vor neuen Wegen

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ