0.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Open Air Kino zur Menschenrechtssituation in Hongkong im Clara-Zetkin-Park

Mehr zum Thema

Mehr

    Die Amnesty International Stadtgruppe Leipzig lädt Euch zum Menschenrechts – Open Air Kino ein. Obwohl der EU–China Gipfel dieses Jahr nicht in Leipzig stattfinden wird, möchten wir den Fokus an diesem Abend auf die Situation in der Volksrepublik China und Hongkong werfen.

    Wir werden ins Thema einführen und den Film „Joshua: Teenager vs. Superpower“ (Dokumentarfilm, 2017, 1:19h) zeigen.

    Wann: Freitag, den 21.08.2020, 20.30 Uhr

    Wo: Wiese am weißen Pavillon im Clara-Zetkin-Park (stadtauswärts rechts hinter der Sachsenbrücke, nahe des Gerhardschen Pavillons, vor dem Klingerweg)

    Die Veranstaltung wird kostenfrei sein.

    Bitte bringt eigene Sitzkissen/Decken mit.

    Die neue Leipziger Zeitung Nr. 81: Von verwirrten Männern, richtigem Kaffee und dem Schrei der Prachthirsche nach Liebe

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ