13.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Immanuelkirche Probstheida: Musikalische Lesung mit Küf Kaufmann

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Zu einer musikalischen Lesung mit Küf Kaufmann wird am Sonntag, dem 11. Juli 2021, 17 Uhr, in die Immanuelkirche Probstheida, Russenstr. 24, eingeladen. Der Autor und Vorsitzender der Israelitischen Religionsgemeinde Leipzig liest aus selbstverfassten Gedichten über einen Sehnsuchtsort der Juden weltweit - „...wie soll ich Worte finden, die mir eine Stadt beschreiben helfen? Eine Stadt, eine uralte Stadt, die heißt: Yerushalaim“.

    Umrahmt wird die Lesung von musikalischen Improvisationen über bekannte jüdische Melodien wie „Hevenu Schalom elejchem“ oder die Titelmelodie des Films „Schindlers Liste“.
    Der Eintritt ist frei.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige