18.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Sonntag, 29. August 2021: Das 13. TH!NK? Festival steigt am Cospudener See

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Die Vorbereitungszeit war so knapp wie noch nie: Erst vor rund vier Wochen wurde die finale Entscheidung getroffen, das TH!NK? Festival 2021 doch stattfinden zu lassen. Bis zuletzt bangten die Veranstalter um eine Genehmigung des Gesundheitsamtes Leipzig. Diese liegt nun vor und 8.000 Menschen können am kommenden Sonntag von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr am Nordstrand des Cospudener Sees tanzen.

    Das Hygienekonzept sieht vor, dass ausschließlich vollständig geimpfte, genesene oder tagesaktuell negativ getestete (mit einem Testzertifikat einer offiziellen Teststation oder des Arbeitgebers, bei Antigen-Schnelltest nicht älter als 24h vor Veranstaltungsende, bei PCR-Tests nicht älter als 48h) Personen Zutritt zum Festivalgelände erhalten. Es gibt auch die Möglichkeit, sich ab 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr vor Ort testen zu lassen. Zudem bieten wir allen Besucher/-innen an, sich vor Ort gegen das Corona-Virus impfen zu lassen.

    Um die Kontaktnachverfolgung nach den Vorgaben des Leipziger Gesundheitsamtes zu gewährleisten, werden die Gäste am Einlass mit einem Transponder ausgestattet. Sollte sich eine Infektion auf dem Gelände ereignen, kann im Nachgang festgestellt werden, mit welchen Menschen eine infizierte Person explizit Kontakt hatte. So wird vermieden, dass bei einer Infektion auf dem Gelände alle 8.000 Gäste und Mitarbeitende in Quarantäne müssen. An Engstellen auf dem Festivalgelände ist außerdem ein medizinischer Mund-Nase-Schutz erforderlich.

    Neben lokal bekannten DJs wie Atalanta, Georg Bigalke, und Stigmatique werden Mano Le Tough (Irland) und Terr (Brasilien) auch internationales Flair in den Leipziger Süden bringen. Getanzt wird vor drei Bühnen. Aufgrund der geringen Auslastung des Geländes auch mit genügend Platz, um Abstände einhalten zu können. Die Gäste dürfen sich zudem auf ein ausgewogenes, regionales Gastronomie-Angebot freuen.

    Es ist eine Tradition, dass nach Ende des Festivals am Cossi die After Show Party in der Distillery steigt. Leider lassen die aktuellen Corona Schutz Verordnungen derzeit keine Indoor-Tanzveranstaltungen ohne Maske zu, sodass die After Show Party schweren Herzens abgesagt werden muss.

    Für das Festival gibt es noch wenige Restkarten im Vorverkauf. Tickets können über das Ticketportal TixForGigs.de erstanden werden.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige