3.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Festival

DOK Leipzig: Aufsässige Gestalten

Nach der Corona-bedingten Pause im vergangenen Jahr ist das Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm, kurz DOK Leipzig, zurück in den Kinosälen. Neben den Vorführungen vor Ort gibt es zudem die Möglichkeit, viele Filme im Anschluss an das Festival online zu schauen. Wir werfen heute einen Blick auf animierte Kurzfilme, die unter dem Titel „Aufsässige Gestalten“ im Programm laufen.

Am Freitag startet das 17. Lindenow Festival

Der Herbst ist da, es ist wieder Zeit für Kunst – es ist wieder Zeit fürs LINDENOW! Knapp 50 spannende Ausstellungen und weitere Veranstaltungen sind am Festivalwochenende an bekannten wie auch überraschenden Orten in Lindenau, Plagwitz und Leutzsch zu besuchen.

Ticketverlosung: Honky Tonk-Festival Leipzig am 25. September

Leipzig. Lange ist es her, als sich in der Innenstadt gutgelaunte Honky Tonk Fans tummelten und von Location zu Location zogen. Jetzt soll es aber wieder honken und zwar bereits am 25. September. Freikäufer haben die Möglichkeit, 5 x 2 Freikarten zu gewinnen. +++Die Verlosung ist beendet+++

Sonntag, 29. August 2021: Das 13. TH!NK? Festival steigt am Cospudener See

Die Vorbereitungszeit war so knapp wie noch nie: Erst vor rund vier Wochen wurde die finale Entscheidung getroffen, das TH!NK? Festival 2021 doch stattfinden zu lassen. Bis zuletzt bangten die Veranstalter um eine Genehmigung des Gesundheitsamtes Leipzig. Diese liegt nun vor und 8.000 Menschen können am kommenden Sonntag von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr am Nordstrand des Cospudener Sees tanzen.

Leipzigs Kulturszene geht wieder open air: Zweites Outside-Festival startet am Abend des 24. August

Am heutigen Dienstag, 24. August, geht es los mit dem Programm „Orbit“ des norddeutschen Produzenten und Songwriters Marcel Heym im Grassi-Innenhof: das diesjährige Outside-Festival. Im vergangenen Jahr war die Festwiese an der Jahnallee der zentrale Veranstaltungsort, an dem die Leipziger Kulturszene endlich wieder zum Freiluft-Kulturerlebnis einlud. In diesem Jahr beteiligen sich viele bekannte Freiluft-Veranstaltungsorte.

AnnenMayKantereit und weitere Namen vervollständigen das Highfield-Lineup 2022

Mit sechs weiteren Namen ist das Line-up für das Highfield Festival vom 19. bis 21. August 2022 komplett. Um das Wiedersehen nach zwei Jahren coronabedingter Pause gebührend zu feiern, hat sich mit AnnenMayKantereit ein weiterer Top-Act für die Spitze des Line-ups angekündigt, außerdem ergänzen fünf weitere Namen das hochkarätige Musikprogramm am Störmthaler See direkt vor den Toren Leipzigs.

Mittendrin im Filmgeschehen: Kurzfimfestival „Kurzsuechtig“ startet am 18. August

Am Mittwoch, 18. August, geht es los, dann heißt es: Film ab für das Mitteldeutsche Kurzfilmfestival „Kurzsuechtig“: Vom 18. bis zum 22. August zeigt das Festival in der Schaubühne Lindenfels und im Luru-Sommerkino die besten Kurzfilme aus Mitteldeutschland in den Kategorien Animation, Dokumentation, Fiktion, Experimental sowie Filmmusik & Sounddesign. Und einen Wettbewerb zu Filmmusik und Sounddesign gibt es auch noch.

Filme, die die Welt anders zeigen: GEGENkino Festival startet am 25. August

Manche Leute wollen im Kino eigentlich immer nur die Filme nach dem bekannten Action-Strickmuster sehen. Andere aber machen um die Blockbuster-Kinos einen riesigen Bogen, weil ihnen das Ungewöhnliche, Besondere fehlt. Denn Kinofilme können auch ganz anders sein. Das ist ab dem 25. August auch wieder in Leipziger Kinos zu erleben. Dann gibt es die 7. Ausgabe des GEGENkino-Filmfestivals.

Das Festival „Neu/Sortieren“ veranstaltet an diesem Wochenende Open-Air-Konzerte, Freiluft-Partys und Kunst-Events in ganz Leipzig

Im Westen Leipzigs regte sich am gestrigen Donnerstag etwas. In der Villa Blüthner nahe des Stadthafens an der Käthe-Kollwitz-Straße rannten Menschen quer durcheinander, hingen das letzte Gemälde auf, positionierten die letzte Skulptur.

Festival Off Europa 2021 muss erneut in Oktober verschoben werden

Aufgrund der anhaltend prekären Pandemie-Lage sehen wir uns gezwungen, das Off Europa-Festival zu verschieben. Wie bereits im letzten Jahr wird der Festivaljahrgang 2021 nicht wie gewohnt im Mai stattfinden, sondern voraussichtlich im Zeitraum 18. bis 24. Oktober 2021.

Digitales deutsch-tschechisches Festival: „Zukunft denken. Corona-Krise als Chance?“

Umbrüche, Ausnahmesituationen und Transitzustände prägen unsere Zeit: Die Corona-Pandemie fordert alle heraus und provoziert fundamentale Neuorientierungen, der Lockdown und Grenzschließungen erschweren den Austausch der Nachbarländer. Dennoch war die Motivation, insbesondere der Kreativen und Kulturschaffenden, wohl nie größer zusammenzuhalten, neue Wege zu finden, wieder miteinander ins Gespräch zu kommen.

Festivalwoche Eine Reise wegwohin mit lebendiger Debatte zu 30 Jahren Wiedervereinigung

Mit einer hochkarätig besetzten Screening-Lesung im Literaturhaus Leipzig endete am vergangenen Sonntag die Festivalwoche EINE REISE WEGWOHIN (28.9. – 4.10.). Anlässlich 30 Jahren Wiedervereinigung und inspiriert vom Werk Uwe Johnsons, dem „Dichter beider Deutschland“, waren die Besucher:innen eingeladen, sich mit deutsch-deutschen Identitäten, dem Verhältnis zwischen Ost und West und ihren eigenen Wendegeschichten auseinanderzusetzen.

Lindenow Festival 2020

Vom 2. bis zum 4. Oktober 2020 und unter Berücksichtigung besonderer Hygieneauflagen wird zum 16. Mal das LindeNOW Festival im Leipziger Westen stattfinden. Wie in den letzten Jahren lassen sich an dem Wochenende gegenwärtige künstlerische Positionen in temporären wie ständigen Kunsträumen sowie in Interventionen im öffentlichen Raum entdecken.

Latcho Dives – das 1. Leipziger Kulturfestival der Roma und Sinti

„Latcho Dives“ ist Romanes, die Sprache der Roma, und bedeutet „ein schöner Tag“. Gleich acht „Latcho Dives“ bietet das 1. Kulturfestival der Roma und Sinti, dass vom Romano Sumnal e. V. – der einzigen in Sachsen existierenden Selbstorganisation der Sinti und Roma – und dem Kultur- und Begegnungszentrum Ariowitsch-Haus e. V. – Zentrum jüdischer Kultur – ins Leben gerufen wurde.

Bojan Ristic Brass Band – das Juwel der südost-europäischen Blasmusik in concert beim Latcho Dives Festival

Am Sonntag, den 6. September um 20 Uhr startet der musikalische Teil der Festwoche des 1. Leipziger Kulturfestivals der Roma und Sinti, Latcho Dives, mit einem Open Air Konzert der Bojan Ristic Brass Band aus Serbien auf der Terasse der Moritzbastei.

Nach Verschiebung jetzt teils im Werk 2, teils im Livestream: Vielfalt ohne Grenzen-Festival

Vielfalt ohne Grenzen – das ist gerade in Zeiten von Pandemien, politischen Krisen, Flucht und Kriegen wichtig. Dafür macht sich das gleichnamige Festival und Netzwerk in Leipzig stark: mit einem digitalen Festival-Konzept, das trotz der aktuellen Corona-Situation interkulturellen Austausch ermöglicht und ein tolerantes Miteinander in der Stadt fördert. Eigentlich sollte es im Juli in Grünau stattfinden – nun geht zusammen mit dem Werk 2 neue Wege.

Highfield bestätigt zahlreiche Künstler für 2021: Fast alle Acts sind am Störmthaler See wieder dabei

Künstler, Veranstalter und Fans blicken in die Zukunft: Nur wenige Wochen nach der Corona-bedingten Absage des Highfield Festivals haben so gut wie alle Acts, darunter Deichkind und Beatsteaks, bereits für 2021 bestätigt. Außerdem stehen den Gästen ab sofort verschiedene Möglichkeiten der Umschreibung oder Rückerstattung ihrer Tickets offen.

Nur zwei exklusive Festivalgigs 2020 – Beatsteaks auf dem Highfield Festival als Headliner

Mit Deichkind und Beatsteaks bestätigen die Veranstalter des Highfield Festivals zwei große Namen, die die deutsche Musikszene jeweils auf ganz unterschiedliche Weise geprägt haben. Natürlich kommen beide Bands nicht allein: Für das Festival vom 14. bis 16. August in Großpösna am Störmthaler See haben sich bislang insgesamt 21 Acts angekündigt.

Festival-Einladungen »Die Seiltänzerin« und »Regarding the Bird«

Das Theater der Jungen Welt freut sich, mit gleich zwei aktuellen Stücken als Botschafter über Leipzigs Grenzen hinaus, bei Festivals eingeladen zu sein! Das poetische Stück des englischen Dramatikers Mike Kenny »Die Seiltänzerin«, inszeniert von Julia Sontag, ist zum Puppentheaterfestival Zwickau eingeladen und am 12. Oktober um 16 Uhr im Puppentheater Zwickau zu sehen. Das Theater veranstaltet zum ersten Mal ein internationales Figurentheaterfestival.

Das 15. Lindenow Festival startet am Freitag

Am kommenden Wochenende, vom 4. bis 6. Oktober 2019, findet im Leipziger Westen zum 15. Mal das Festival LINDENOW - Kunstraum-Rundgang statt. In den Stadtteilen Plagwitz, Lindenau und Leutzsch ist an diesem Wochenende zeitgenössische Kunst in den kontinuierlich arbeitenden Kunsträumen sowie an unkonventionellen und ungewohnten Orten zu sehen. An insgesamt 52 Kunstorten können thematisch kuratierte Ausstellungen ebenso entdeckt werden, wie temporäre Installationen, die sich auf den Stadtraum beziehen.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -