Artikel vom Dienstag, 1. September 2020

Erste Arktis-Messflüge seit Beginn der Corona-Pandemie

Deutsche Polarforschungsflugzeuge starten Atmosphärenmessungen über dem Arktischen Ozean

Foto: Alfred-Wegener-Institut/Stefan Hendricks

Nach einer fünfmonatigen coronabedingten Zwangspause starteten die beiden deutschen Polarforschungsflugzeuge POLAR 5 und POLAR 6 vorgestern (30. August) von Spitzbergen aus zu ihren ersten Arktis-Messkampagnen des Jahres. Die wissenschaftlichen Messflüge bis weit in die zentrale Arktis hinein dienen der Erforschung von Atmosphäre und Meereis und ergänzen das umfangreiche Forschungsprogramm der MOSAiC-Expedition. Weiterlesen

Sonderblutspendetermine am 5. September

Dringender Aufruf zur Blutspende: Versorgungslage nach den Sommerferien weiterhin sehr angespannt

Quelle: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost

Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost richtet kurzfristig am Samstag, dem 5. September 2020 Sondertermine in Sachsen ein, da das Blutspendeaufkommen den Bedarf aus den Kliniken trotz Ausschöpfens aller Kapazitäten derzeit nicht mehr deckt. Gesunde Menschen können an diesem Tag auf verschiedenen Terminen eine Blutspende leisten und so mithelfen, dass die Versorgung schwerkranker Patienten mit Blutpräparaten in den Kliniken der Region sichergestellt werden kann. Weiterlesen

Dienstag, der 1. September 2020: Fußball vor Publikum kehrt zurück

Foto: Gepa Pictures

Für alle LeserDer Fußball-Bundesligist RB Leipzig darf sein erstes Heimspiel am 20. September voraussichtlich vor Zuschauer/-innen austragen. Ein vom Gesundheitsamt geprüftes Hygienekonzept sieht 8.500 Fans im Stadion vor. Außerdem: Ordnungsamt und LVB kontrollierten heute erstmals gemeinsam, ob in Bahnen die Maskenpflicht eingehalten wird. Die L-IZ fasst zusammen, was am Dienstag, den 1. September 2020, in Leipzig und Sachsen wichtig war. Weiterlesen

Verspieltheit lässt sich trainieren und verbessert das Wohlbefinden

Logo Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Einfache Übungen können dabei helfen, Menschen verspielter und insgesamt zufriedener mit ihrem Leben zu machen. Das zeigt eine neue Studie von Psychologen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU). Die Forscher hatten die Versuchsteilnehmerinnen und -teilnehmer eine Woche Übungen ausführen lassen, die die Verspieltheit der Personen anregen sollten. Das Ergebnis: Die Eigenschaft lässt sich damit trainieren – und das verbessert zugleich die Stimmung. Über ihre Arbeit berichten die Wissenschaftler im Fachjournal „Applied Psychology: Health and Well-Being“. Weiterlesen

Faires Lohnangebot nicht in Sicht

Enttäuschender Auftakt der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen

Foto: ver.di

Nach dem Ende der ersten Runde in den Tarifverhandlungen für die rund 2,3 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen stellt die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) fest: „Der Verhandlungsauftakt war enttäuschend. Zwar haben die Arbeitgeber freundliche Worte für die Leistung der Beschäftigten im öffentlichen Dienst gefunden, ein faires Angebot für Lohnsteigerungen ist jedoch nicht in Sicht. Sie jammern über eine angeblich angespannte Kassenlage bis 2023 und streben eine lange Laufzeit für einen Tarifvertrag an“, sagte der ver.di-Vorsitzende Frank Werneke am Dienstag in Potsdam. Weiterlesen

Kanu-Slalom: Vorschau EM-Qualifikation & Deutsche Meisterschaften 4.-6. September

Foto: Jan Kaefer

Nicht mehr lange, dann starten (hoffentlich) die Europameisterschaften vom 18. bis 20. September in Prag (Tschechien). Zudem steht noch im Kalender die Junioren- und U23-EM vom 1. bis 4. Oktober in Krakau (Polen). Die Qualifikationsrennen für diese Wettkämpfe vom 4. bis 6. September in Markkleeberg werden für einige Athletinnen und Athleten sehr hart, insbesondere, wenn sie doppelt starten, im C1 und K1, wie die Augsburgerin Elena Apel. Weiterlesen

Maskenpflicht im ÖPNV: Erster Vormittag ohne Verstöße

Foto: Ralf Julke

Der erste Vormittag der gemeinsamen Maskenpflicht-Kontrollen von Ordnungsamt und den Leipziger Verkehrsbetrieben verlief ohne nennenswerte Zwischenfälle. Es gab keine gravierenden Verstöße gegen die Pflicht zur Mund-Nase-Bedeckung in öffentlichen Verkehrsmitteln, sodass auch kein Verfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit eingeleitet oder ein Bußgeld in Höhe von 60 Euro geahndet werden musste. Weiterlesen

Gesundheitsamt genehmigt nach eingehender Prüfung Fußballspiele mit Zuschauern bei RB Leipzig

Foto: GEPA Pictures

Nach eingehender Prüfung hat das Gesundheitsamt Leipzig dem strengen Hygienekonzept von Fußball-Erstligist RB Leipzig zugestimmt. Damit können beim ersten Heimspiel der Saison am 20. September bis zu 8.500 Zuschauer ins Stadion eingelassen werden. Bedingung ist unter anderem eine Maskenpflicht für die Zuschauer sowie strenge Abstandsregeln. Diese werden unter anderem mit einer Cluster-Bildung der Zuschauer erreicht, bei der zwischen kleinen Zuschauergruppen ausreichend Platz gelassen werden muss. Weiterlesen

Auftakttreffen des Wirtschaftspolitischen Beirats

Foto: Ralf Julke

Heute findet in Dresden das Auftakttreffen des Wirtschaftspolitischen Beirates statt, der auf Initiative des sächsischen Wirtschaftsministeriums (SMWA) gegründet wurde. Der Beirat soll das SMWA bei der Umsetzung der Maßnahmen aus dem Impulsprogramm „Sachsen startet durch“ begleiten und weiterführende wirtschafts- und arbeitsmarktpolitische Fragestellungen erörtern. Der Leitgedanke des Beirates ist »Begleiten, Anregen, Unterstützen“. Er ist besetzt aus Vertreter/-innen der Kammern und von Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite. Weiterlesen