Mit einer großen thematischen Bandbreite aspiriert das Naturkundemuseum Leipzig gemeinsam mit der HTWK Leipzig vom 13. April bis 6. Juli 2022 eine Veranstaltungsreihe, die sich auf Spurensuche begibt und unsere Wirklichkeit hinterfragt. Die Ringvorlesung BUILDING REALITIES thematisiert Konstruktionen von Realitäten in verschiedenen Bereichen der Wissenschaft, Kultur und Kunst. Wir kreieren unsere Realitäten selbst, gestützt auf offenbare und subtile Sinneseindrücke, auf Erwartungen, kulturelle Prägungen und Wünsche.

Die Kooperation entstand im Rahmen des diesjährigen Themenjahres MIT HAUT UND HAAR rund um die moderne Tierpräparation und seinen wohl größten Wegbereiter Herman H. ter Meer.

Diesem widmet sich die Auftaktveranstaltung. Mit den Naturkundemuseumsdirektoren Ronny Maik Leder (Leipzig) und Johannes Vogel (Berlin) startet die Veranstaltungsreihe am 13. April 2022. Ihr Vortrag behandelt „(ter) Meer auf Lager – über die DNA eines Naturkundemuseums“.

Herman H. ter Meer revolutionierte Anfang des 20. Jahrhunderts die Tierpräparation. Er entwickelte die damals bereits bestehende dermoplastische Methode weiter und wurde zu einem entscheidenden Wegbereiter der modernen Tierpräparation.

Weitere Vorträge – darunter zahlreiche Leipziger Partnerinnen und Partner – beschäftigen sich u. a. mit der Neuausrichtung des GRASSI Museums für Völkerkunde zu Leipzig (27.4.), dem Dinosaurierbild in der Kinogeschichte (11.5.) und dem Entstehen von Epik, so das Thema desLeipziger Schriftstellers Clemens Meyer (25.5.).

In der Woche darauf ist der Südtiroler Medienkünstler Franz Fischnaller zu Gast, der die neue 360-Grad-Projektion „Tübke – Experience“ im Kunstkraftwerk Leipzig verantwortet, an der auch Studierende der Fakultät Medien und Informatik der HTWK Leipzig beteiligt waren.

Der prominente Kriminalbiologe Mark Benecke (8.6.) und der Panorama-Künstler Yadegar Asisi (15.6.) runden die Gästeschar ab. Den Abschluss der Reihe bildet der Vortrag des Leipziger Fantasy-Autors Christian von Aster.

Weitere Informationen unter:
www.naturkundemuseum-leipzig.de
www.htwk-leipzig.de/studieren/im-studium/studium-generale/ringvorlesung/

LIVE-Übertragung

Die Veranstaltung kann auch bequem von zu Hause verfolgt werden. Dafür gibt es eine Live-Übertragung. Außerdem werden die Aufzeichnungen jeweils binnen 24 Stunden online gestellt.

www.htwk-leipzig.de/live

Veranstaltungsdetails

13. April bis 06. Juli 2022

Mittwochs, 17:15 – 18:45 Uhr

Veranstaltungsort:

HTWK Leipzig

Nieper-Bau, Hörsaal N01

Karl-Liebknecht-Straße 134

04277 Leipzig

Die Ringvorlesungen des Studium Generale sind öffentlich, d. h. sie sind für jeden Besucher frei zugänglich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Eintritt ist kostenlos.

Alle Veranstaltungen

13.04.2022

(ter) Meer auf Lager Über die DNA eines Naturkundemuseums

Dr. Ronny Maik Leder Naturkundemuseum Leipzig

Prof. Dr. Johannes Vogel ­Museum für Naturkunde Berlin

20.04.2022

Expedition in unerforschte Welten

Solvin Zankl Kiel

27.04.2022

Objektiv betrachtet ein sehr subjektives Museum Das Zukunftsprogramm Re.Inventing Grassi

Kevin Breß

GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

04.05.2022

Die Vermessung des Meeresbodens

Dr. Anne-Cathrin Wölfl

GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

11.05.2022

Jurassic Facts? Das Dinosaurierbild im Spiegel der Kinogeschichte

Dr. Annette Richter

Niedersächsisches Landesmuseum Hannover

18.05.2022

Mehr als Bienen und Blümchen — Die intimsten Details, die Pollen uns verraten können

Dr. Susanne Dunker

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ, Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) Halle-Jena-Leipzig

25.05.2022

Erzählung oder Roman? Über das Entstehen von Epik

Clemens Meyer Leipzig

01.06.2022 – Kunstkraftwerk Leipzig

Virtual Reality or Real Virtuality?

Prof. Franz Fischnaller Kunstkraftwerk Leipzig

08.06.2022 – Audimax G327

Von der Spur zur messbaren Tatsache

Dr. Mark Benecke Köln

15.06.2022

Ein Blick in die verdichtete Realismus-Darstellung der asisi-Panoramen

Yadegar Asisi Berlin

22.06.2022

Erfassung der realen Welt für die virtuelle Realität

Prof. Kiran Varanasi HTWK Leipzig

29.06.2022

Building Realities Architektur und Imagination

Prof. Klaus Niehr Universität Osnabrück

06.07.2022

Von der Parakryptozoologie Ein Vortrag aus fremden Forschungsgefilden

Christian von Aster – Leipzig

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar