Artikel vom Mittwoch, 17. August 2011

Kunstraum D 21: Endlos umstritten, ewig schön – die Ästhetik der Kunst

Wie ein fliegender Wechsel. Kaum räumen die okkulten Künste den Kunstraum in der Demmeringstraße 21, ziehen schon neue Künstler mit ihren Werken ein. Thema dieses Mal im September: Schönheit und Ästhetik. Es wird philosophisch dieser Tage in der D21. Sogar eine Tagung beschäftigt sich mit diesem ältesten Thema der Kunstgeschichte. Kunst mal mehr als nur eine reine Geschmacksfrage.
Weiterlesen

Völkerschlachtdenkmal schließt am Samstag – Party am Sonntag geplant

Kurz vor Verkündung der Stadt Leipzig bereits, die NPD-Kundgebung sowie die Gegenproteste zu untersagen, hat sich die Stiftung Völkerschlachtdenkmal entschieden, " ... wegen der im Umfeld des Denkmals angemeldeten Kundgebung der NPD und nicht auszuschließender Beeinträchtigungen für die Besucher, das Völkerschlachtdenkmal und das FORUM 1813 am kommenden Samstag, 20.8. ganztägig zu schließen." Dafür will man am Sonntag kräftig feiern.
Weiterlesen